fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

KSC verpasst Auswärtssieg in Aue

10.04.2011, 15:52 Uhr | FUSSBALL.DE

Hartes Duell in Aue: Erzgebirge-Verteidiger Thomas Paulus und Karlsruhes Macauley Chrisantus kämpfen um den Ball. (Foto: dpa)

Hartes Duell in Aue: Erzgebirge-Verteidiger Thomas Paulus und Karlsruhes Macauley Chrisantus kämpfen um den Ball. (Foto: dpa)

Der Abstiegskampf in der 2. Bundesliga geht in die heiße Phase: Der Karlsruher SC hat beim FC Erzgebirge Aue die Riesenchance verpasst, sich etwas Luft zu verschaffen im Kampf um den Klassenerhalt. Die Badener waren das spielbestimmende Team, führten durch den Treffer von Marco Terrazzino in der 37. Spielminute lange verdient mit 1:0, mussten sich am Ende aber mit einem 1:1-Remis begnügen und haben so nur zwei Punkte Vorsprung auf den 16. Tabellenplatz. Den Ausgleich für Aue erzielte Klingbeil (76.).

Besonders bitter für den KSC: Beim Stande von 1:0 wurde ein regulärer Treffer von Macauley Chrisantus aberkannt. Den Fernsehbildern zufolge war der Ball mit vollem Durchmesser über der Linie, doch der Schiedsrichter verweigerte dem Tor die Anerkennung.

Union besiegt Frankfurt

Das Duell zweier Abstiegskandidaten und Tabellennachbarn zwischen dem SC Paderborn und dem FC Ingolstadt endete 1:1 (0:0). Stefan Leitl brachte die Gäste durch einen sicher verwandelten Elfmeter in der 53. Minute in Führung. Diese hielt allerdings nur kurze Zeit, da Toni Wachsmuth bereits zwei Minuten später der prompte Ausgleich gelang, der bis zum Schlusspfiff Bestand hatte. Die Partie Union Berlin gegen den FSV Frankfurt endete 2:0 (0:0). Torsten Mattuschka nutzte ein Missverständnis in der FSV-Abwehr zum Führungstreffer (69.), John Jairo Mosquera macht kurz vor Schluss (89.) alles klar für die Berliner.

Foto-Show Die besten Bilder des 29. Spieltags
Live-Ticker zum Nachlesen Die Sonntagsspiele
Im Überblick Ergebnisse und Tabelle der 2. Liga

Fußball ist Dein Leben? Dann bewirb Dich hier als Fanreporter!

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"2. Bundesliga: KSC holt Punkt beim FC Erzgebirge Aue" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "2. Bundesliga: KSC holt Punkt beim FC Erzgebirge Aue" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeige

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige



Anzeige