fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Holzhäuser wütend über Sarr-Wechsel

28.12.2012, 14:33 Uhr | sid

Transfergerangel: Der Wechsel von Marian Sarr von Leverkusen nach Dortmund sorgt für Ärger. (Quelle: imago\Aleksandar Djorovic)

Transfergerangel: Der Wechsel von Marian Sarr von Leverkusen nach Dortmund sorgt für Ärger. (Quelle: Aleksandar Djorovic/imago)

Der Wechsel von Marian Sarr von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund könnte ein Nachspiel haben. Jedenfalls ist Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser so wütend über den Transfer des Junioren-Nationalspieler in der Winterpause zum Deutschen Meister, dass er sportrechtliche Schritte einleiten will.

"Sarrs Vertrag läuft bei uns eigentlich noch bis 2016. Wir lassen durch den DFB-Kontrollausschuss prüfen, ob ein lizenzierter Spielervermittler einen Jugendspieler zum Vertragsbruch bringen darf", sagte Holzhäuser der "Bild-Zeitung".

Fixsumme und Bundesliga-Einsätze

Zwei Tage zuvor hatte Holzhäuser den Transfer des 17 Jahre alten Innenverteidigers aus Leverkusens Regionalliga-Team bestätigt. Die geplante Ablöse für Sarr setzt sich demnach aus einer nicht genannten Fixsumme sowie einer zusätzlichen Staffelung für Bundesliga-Einsätze des Youngsters bei den Westfalen zusammen.

Das Abwehrtalent gehörte in dieser Saison zum Regionalliga-Team von Bayer und wurde dort zum Stammspieler.

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Ärger in Leverkusen wegen Sarr-Wechsel" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Ärger in Leverkusen wegen Sarr-Wechsel" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige