fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Sechste Liga: Klub kassiert historische Pleite

23.04.2013, 16:05 Uhr | FUSSBALL.DE

Die Amateur-Highlights vom Wochenende. (Quelle: imago)

Die Amateur-Highlights vom Wochenende. (Quelle: imago)

Was für eine Woche für das Schlusslicht der Berlin-Liga, den Club Italia. Erst kassierte das Team nach Informationen der "Fußball-Woche" aus dem Berliner Westend beim 0:21 im Nachholspiel bei TuS Makkabi die höchste Niederlage in der Geschichte der Liga (bisheriger Rekord: SW Spandau gegen Türkiyemspor 0:18), um nur wenige Tage später eine erneute Klatsche hinnehmen zu müssen. Mit 0:11 schickte der SC Gatow das Italia-Team wieder zweistellig vom Platz.

32 Gegentore in nur vier Tagen wollen verkraftet werden. Insgesamt stehen nun bereits stolze 99 Gegentore zu Buche, geschossen wurden dagegen nur ganze 23.

Zäsur im Winter

Der Klub musste im letzten Winter die halbe Mannschaft ziehen lassen, nachdem sich die finanziellen Forderungen der Kicker nicht mit dem schmalen Budget des Vereins decken ließen. Am Ende schmiss dann auch noch Coach Dragan Kostic hin und seitdem versucht sein Nachfolger Recayi Özgenc mit der zweiten Mannschaft in der Berlin-Liga zu bestehen. Zudem verfügt Club Italia aktuell über keine eigene A-Jugendmannschaft, es fehlt schlicht an starken Nachwuchskräften.

Feldspieler steht zwischen den Pfosten

Das klappte anfangs zumindest leidlich und man muss Italia zu Gute halten, dass man zuletzt beim SC Gatow mit dem buchstäblich letzten Aufgebot antrat. Keiner der beiden nominellen Keeper stand zur Verfügung und so hütete mit Ersan Kazar ein Feldspieler den Kasten.

Doch die Flut an Gegentoren in den letzten Spielen lässt Böses erahnen. Bislang hielt sich die Höhe der Niederlagen des Tabellenletzten in der Berlin-Liga in Grenzen, jetzt zum Saisonende droht das Team endgültig zur Schießbude der Liga zu werden. Bereits am Mittwoch steht dem Team von Coach Recayi Özgenc ein unrühmliches Jubiläum ins Haus. Im Nachholspiel beim Adlershofer BC wird es voraussichtlich das 100. Gegentor der Saison setzen. Doch was soll der Verein machen, man hat sich auch im Sinne der Liga dazu entschieden, die Saison zu Ende zu spielen und das Team eben nicht aus dem Spielbetrieb zu nehmen, sagt Vize-Präsident Giovanni Bruno gegenüber FUSSBALL.DE.

Das rettende Ufer aus den Augen verloren

Der Abstieg von Club Italia zurück in die Landesliga ist wohl nicht mehr zu verhindern. Nach 22 Spieltagen beträgt der Abstand auf das rettende Ufer bereits 21 Punkte. Bei nur noch zwölf ausstehenden Spielen ein schier auswegloses Unterfangen. Nun gilt es, die Saison halbwegs anständig über die Bühne zu bringen. "Natürlich ist es schwierig, die Motivation im Team in dieser Situation hoch zu halten. Es geht jetzt eigentlich nur darum, nicht jede Woche zehn Gegentore zu bekommen", beschreibt Italias Vize-Präsident die ausweglose Lage.

Amateurtor der Woche
Latte, Unterkante Latte, drin!

FUSSBALL.DE sucht das schönste Tor im deutschen Amateurfußball. Jetzt abstimmen und aus drei Treffern aus Deutschlands Amateurligen wählen! zum Video

Neuanfang nach Vorstandswahl

Ende Mai werden auf der anstehenden Vorstandswahl die Weichen für die Zukunft des Vereins gestellt. Der Rückzug von Präsident Florian Sinnig gilt dabei als sicher und auch Vize Giovanni Bruno macht sein weiteres Engagement vom Ergebnis aktuell laufender Gespräche mit potenziellen Sponsoren für die kommende Saison abhängig.

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Amateurfussball: Sechstligist kassiert historische Pleite" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Amateurfussball: Sechstligist kassiert historische Pleite" gefallen hat.

 
Anzeigen

UMFRAGE

Was ist für Euch das Highlight des Wochenendes?

Anzeige

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Mobil

Fußball Liveticker App Herzrasen

Herzrasen: Deutschlands schnellste Liveticker App

mehr

Mobil

Jetzt die Android App für die neue Saison 13/14 updaten

Zum Saisonstart 13/14 wurde die App auf zahlreichen Positionen verbessert!

mehr
Anzeige



Anzeige