fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Bayern München in Sorge um Javi Martinez

19.11.2012, 10:53 Uhr | T-Online.de

Für die Champions-League-Partie gegen den FC Valencia droht FCB-Star Javi Martinez auszufallen. (Quelle: imago)

Für die Champions-League-Partie gegen den FC Valencia droht FCB-Star Javi Martinez auszufallen. (Quelle: imago)

Ein Unglück kommt selten allein! Als wären die Punktverluste für Bayern München beim 1. FC Nürnberg nicht schon ärgerlich genug, droht dem Rekordmeister vor der Champions-League-Partie gegen den FC Valencia am Dienstag (ab 20.30 Uhr im Live-Ticker von fussball.de) der Ausfall von Javi Martinez.

Der Spanier musste nach einem Tritt im Zweikampf mit Claudio Pizarro das Training bei den Bayern abbrechen. Zwar probierte er noch eine Weile weiter an der Übungseinheit teilzunehmen, doch letzten Endes humpelte er zur Behandlung in die Kabine. Ob er für das Duell um die Tabellenführung in der Champions-League-Gruppe F gegen Valencia wieder bereit steht ist fraglich.

Martinez hatte sich auf die Partie gefreut

Dabei hatte sich Martinez so sehr auf die Rückkehr nach Spanien und das Duell gegen Valencia gefreut: "Nach Spanien zu kommen und dort zu spielen, ist etwas Besonderes für mich", sagte er gegenüber der "tz". "Für mich wird das ein Highlight. Meine Familie, Freunde, alle werden sie da sein", sagte Martinez vor der Verletzung.

Auch auf das Wiedersehen mit alten Kollegen hatte er sich gefreut: "Da geht es auch gegen Spieler wie Roberto Soldado oder Tino Costa, zu denen ich ein spezielles Verhältnis habe. Ich freue mich sehr auf dieses Spiel". Nun hoffen Martinez und Bayern auf eine Blitzgenesung.

Heynckes gehen die Alternativen aus

Sollte Martinez wirklich ausfallen, gehen Bayern-Trainer Jupp Heynckes im zentralen defensiven Mittelfeld langsam die Alternativen aus. Da Luiz Gustavo immer noch nicht wieder fit ist, würde Anatoli Timoschtschuk wie schon gegen Nürnberg wieder in der Anfangsformation der Bayern rutschen.

Foto-Show im Überblick
Foto-Show: Die besten Bilder von Bayern gegen Lille
4 von 10 Bildern

Franck Ribery und Mario Gomez stehen hingegen wieder im Bayern-Aufgebot. Allerdings ist Ribery wegen nach einer Rippenprellung noch nicht hundertprozentig fit - sein Einsatz gegen Valencia ist somit fraglich. Gomez steht in dieser Saison nach seiner Sprunggelenks-Operation im August erstmals im Aufgebot der Münchner.

Quelle: T-Online.de

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Bayern München: Javi Martinez droht vor der Partie gegen den FC Valencia eine Verletzungspause" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Bayern München: Javi Martinez droht vor der Partie gegen den FC Valencia eine Verletzungspause" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Anzeige



Anzeige