fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

bfv lädt zum Freundschaftsspiel nach Straßburg

15.01.2013, 11:42 Uhr | stm, bfv

 (Quelle: bfv)

(Quelle: bfv)

Am Mittwoch, den 13. Februar kommen um 18.30 Uhr die Frauen-Nationalmannschaften aus Frankreich und Deutschland im Stadion von Racing Straßburg zusammen, um ein Freundschaftsspiel zu bestreiten. Das Spiel findet im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages ("Elysèe-Vertrag") statt. Der Badische Fußballverband (bfv) hat sich für seine Vereine und ehrenamtlichen Verbandsmitarbeiter nun etwas Besonderes einfallen lassen.

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Der Elsässische, Südwestdeutsche, Badische und Südbadische Fußballverband arbeiten schon seit einigen Jahren im Eurodistrict Regio PAMINA zusammen, um grenzüberschreitend gemeinsame Aktivitäten zu entwickeln. So hat der gegründete Fußball-Ausschuss auch für dieses Jahr einige Projekte beschlossen. Am Mittwoch, 16. Januar steht ein Futsal-Freundschaftsspiel zwischen den Auswahlen des Elsass und von Baden auf dem Programm. Am selben Tag werden erstmals die U15-Auswahlmannschaften des Südwestdeutschen und des Elsässischen Fußballverbands ein Futsal-Vergleichsspiel bestreiten. Ein kleiner Höhepunkt der Zusammenarbeit wird schon zwei Wochen später mit dem Pamina-Futsal-Cup folgen, bei dem die Futsal-Auswahlmannschaften aller vier Verbände in der südbadischen Sportschule Steinbach um den Cup des Eurodistrictes PAMINA spielen. Weitere interessante Projekte folgen dann ab Juni.

Einladung zum Freundschaftsspiel als Zeichen der Wertschätzung

Der bfv lädt jeweils zwei Mitarbeiter/innen aus den Vereinen, die mit mindestens einer Frauen- oder Mädchenfußball-Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen, beziehungsweise, die einen AOK-Treff FußballGirls aufgebaut haben, zum Frauen-Länderspiel zwischen Frankreich und Deutschland in Straßburg ein. Ebenfalls eingeladen sind die Mitarbeiter/innen, die im Mädchen-/Frauenfußball auf Kreis- und Verbandsebene tätig sind. Der bfv organisiert hierzu außerdem eine gemeinsame Busfahrt ab Karlsruhe. "Das bfv-Präsidium hat dies beschlossen, um seine Wertschätzung und seinen Dank an alle Personen auszudrücken, die sich im Mädchen-/Frauenfußball engagieren", sagt bfv-Präsident Ronny Zimmermann.

Meldefrist nicht verpassen

Allen Vereinen und Verbands-/Kreismitarbeitern, die im Mädchen-/Frauenfußball tätig sind, wurde ein Anmeldeformular über das E-Postfach beziehungsweise per Mail übermittelt. Das Formular sollte bis spätestens zum 27. Januar dem bfv zugesandt werden. Bei Rückfragen geben Sabine Hartmann (Tel. 0721 40904-29) und Klaus-Dieter Lindner (-13) gerne nähere Auskünfte.

Mehr zum Thema gibt es beim Badischen Fußballverband auf badfv.de

FUSSBALL.DE ShopTrikots von deinem Verein

badfv.de

Quelle: stm, bfv

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"bfv lädt zum Freundschaftsspiel nach Straßburg" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "bfv lädt zum Freundschaftsspiel nach Straßburg" gefallen hat.

 
Anzeige

Aktuelle News

FCB im Finale, aber…
Sammer poltert: "Wir brennen nicht"

Der Zauber ist verschwunden.

mehr
Nächster Titel dahin
Der Zyklus des FC Barcelona ist vorbei

Die Wachablösung in Spanien wird immer deutlicher.

mehr
Sensationswoche
Dortmund mit Kampf und klaren Worten ins Finale

Gündogans neuer Vertrag und ein lebendiger Traum.

mehr
Anzeige
Anzeige



Anzeige