fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

BFV zeichnet BSR mit "Goldenem Fußball" aus

14.01.2013, 17:54 Uhr | berliner-fussball.de

BSR erhält die höchste Ehrung des Verbandes für gesellschaftliches und nachhaltiges Engagement in der Hauptstadt. V.l.n.r. Bernd Schultz (BFV), Birgit Nimke-Sliwinski und Andreas Thürmer (beide BSR). (Quelle: sr pictures, Sandra Ritschel)

BSR erhält die höchste Ehrung des Verbandes für gesellschaftliches und nachhaltiges Engagement in der Hauptstadt. V.l.n.r. Bernd Schultz (BFV), Birgit Nimke-Sliwinski und Andreas Thürmer (beide BSR). (Quelle: sr pictures, Sandra Ritschel)

Der Berliner Fußball-Verband (BFV) zeichnet die Berliner Stadtreinigung (BSR) mit dem "Goldenen Fußball 2013" aus. Das kommunale Berliner Unternehmen erhält die höchste Ehrung des Verbandes für sein gesellschaftliches und nachhaltiges Engagement in der Hauptstadt.

"BRS leistet Beitrag für soziales Gleichgewicht in der Hauptstadt"

Bernd Schultz, Präsident des Berliner Fußball-Verbandes, sagt zur Ehrung: "Die Berliner Stadtreinigung übernimmt eine übergreifende gesellschaftliche Verantwortung in Berlin. Das Unternehmen engagiert sich im Umwelt- und Klimaschutz, in Projekten insbesondere für Kinder und Jugendliche, fördert Integration und Chancengleichheit der Berlinerinnen und Berliner und leistet dadurch einen Beitrag für ein soziales Gleichgewicht in der Hauptstadt. Dieses Engagement verdient Respekt und Anerkennung".
Die Berliner Stadtreinigung (BSR) ist ein öffentliches Berliner Unternehmen mit dem Zweck, den Abfall in der Hauptstadt sicher, effizient und umweltverträglich zu entsorgen. Durch die Erfüllung eines öffentlichen Zwecks liegt die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens auf der Hand. So engagiert sich die BSR für mehr bürgerschaftliches Engagement im Sport und fördert das soziale Gleichgewicht in Berlin, indem es ein breites Ausbildungsangebot für junge Menschen schafft. Darüber hinaus unterstützt die Berliner Stadtreinigung seit jeher soziale und ökologische Einrichtungen in der Stadt und fördert Projekte für Kinder und Jugendliche.

"Junge Menschen liegen uns am Herzen"

Vera Gäde-Butzlaff, Vorstandsvorsitzende der Berliner Stadtreinigung, freut sich über die Ehrung des Berliner Fußball-Verbandes: "Uns liegen junge Menschen – und damit auch die Zukunft unserer Stadt - besonders am Herzen. Wir wollen auch die jungen Leute schon motivieren, Verantwortung zu übernehmen. Und zwar sowohl für die Umwelt, als auch für sich selbst und das Miteinander der Menschen. Darauf sind viele unserer Projekte ausgelegt und so freut es mich natürlich, wenn das Engagement der BSR und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Stadt auch anerkannt wird".

"Gemeinsam für ein faires Berlin"

Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe und der Berliner Fußball-Verband haben seit 2009 diverse Projekte und Kampagnen gemeinschaftlich initiiert und umgesetzt. Unter dem Motto "Gemeinsam für ein faires Berlin" werden Aktionen realisiert und sich sozial- und gesellschaftspolitisch im Sport und für die Stadt Berlin engagiert. Der besondere Wert von fairem und respektvollem Verhalten zwischen allen Einwohnern und Gästen Berlins steht dabei im Vordergrund des gemeinsamen Engagements.

Auszeichnung "Goldener Fußball" seit 21 Jahren Tradition im BFV

Der "Goldene Fußball" ist die höchste Ehrung des BFV. Sie wird seit 1992 einmal jährlich an Persönlichkeiten oder Institutionen für herausragende Verdienste um den Fußball verliehen. Im vergangenen Jahr wurde die Initiative BERLINER FREUNDE von Sportfive und Hertha BSC mit dem "Goldenen Fußball" geehrt. Insgesamt trägt die Liste der Ehrenträger bereits 21 Namen.

Mehr zum Thema gibt es beim Berliner Fußball-Verband auf berliner-fussball.de

FUSSBALL.DE ShopTrikots von deinem Verein

berliner-fussball.de

Quelle: berliner-fussball.de

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"BFV zeichnet BSR mit "Goldenem Fußball" aus" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "BFV zeichnet BSR mit "Goldenem Fußball" aus" gefallen hat.

 
Anzeige

Aktuelle News

Kampf um Platz zwei
Live! Paderborn empfängt Greuther Fürth

Kaiserslautern trifft auf den FSV Frankfurt.

mehr
"Das ist Wahnsinn"
Heidenheim ist am Ziel seiner Träume

Aufstieg in die 2. Liga perfekt - wenn auch mit Problemen.

mehr
Hertha-Kapitän
Lustenberger verletzt sich bei Comeback erneut

Der Berliner Abwehrchef wird erneut lange ausfallen.

mehr
Anzeige
Anzeige



Anzeige