fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Dortmunds Gündogan fällt zwei Wochen aus

15.08.2013, 18:43 Uhr | FUSSBALL.DE, dpa

Dienstschluss nach nur 25 Minuten gegen Paraguay: Ilkay Gündogan. (Quelle: imago\Team2)

Dienstschluss nach nur 25 Minuten gegen Paraguay: Ilkay Gündogan. (Quelle: Team2/imago)

Der deutsche Vizemeister Borussia Dortmund muss voraussichtlich zwei Wochen auf Nationalspieler Ilkay Gündogan verzichten. Die Rückenbeschwerden des Mittelfeldakteurs haben sich nach dem Einsatz im Länderspiel gegen Paraguay (3:3) nach Angaben von Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun verschlimmert und sind auf eine Stauchung der Wirbelsäule zurückzuführen.

Der 22-Jährige klagte schon im Vorfeld der Begegnung in Kaiserslautern über Rückenbeschwerden, wurde von Bundestrainer Joachim Löw aber trotzdem für die Startelf nominiert. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke übte allerdings Kritik an dem Spieler. "Die Verantwortlichen der Nationalmannschaft werden ihn gefragt haben, ob er spielen kann. Das wird er bejaht haben. Vielleicht hat er sich fit gefühlt. Falls nicht hat er sich und dem BVB einen Bärendienst erwiesen“, sagte er.

Schlägt nun Mchitarjans Stunde?

Im unwichtigen Testspiel gegen die Südamerikaner hielt Gündogan nicht einmal eine halbe Stunde durch. Sieben Minuten nach seinem Anschlusstreffer zum 1:2 (25.) musste er ausgewechselt werden.

Vor dem ersten Saisonheimspiel hoffen die Borussen nunmehr auf das Bundesliga-Debüt des 27,5 Millionen Euro teuren Neuzugangs Henrich Mchitarjan, der sich vor vier Wochen im Testspiel in Luzern einen Teilriss der Syndesmose im Sprungelenk zugezogen hatte.

Quelle: FUSSBALL.DE, dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Borussia Dortmund zwei Wochen ohne Ilkay Gündogan" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Borussia Dortmund zwei Wochen ohne Ilkay Gündogan" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige