fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

HSV setzt Adler ein Ultimatum

20.03.2012, 17:50 Uhr | sid

Rene Adler denkt über einen Wechsel von Leverkusen nach Hamburg nach. (Quelle: imago)

Rene Adler denkt über einen Wechsel von Leverkusen nach Hamburg nach. (Quelle: imago)

Rene Adler muss sich bis Mitte April entscheiden, ob er zur kommenden Saison von Bayer Leverkusen zum Hamburger SV wechseln will. HSV-Sportdirektor Frank Arnesen betonte, dass man ständig mit dem ehemaligen Nationalkeeper im Gespräch sei und ihm für die Entscheidung Zeit gebe. Die Gerüchte, dass der Medizincheck nicht einwandfrei verlaufen sei und das operierte Knie noch Probleme bereite, wies Arnesen zurück.

"Natürlich hat er den Anspruch, in der Bundesliga zu spielen", sagte der Däne. Mit 27 Punkten rangieren die Hanseaten derzeit auf dem 14. Tabellenplatz. Damit trennen die Hanseaten nur zwei Punkte vom Relegationsplatz. Der erstmalige Absturz des Bundesliga-Gründungsmitglieds ins Unterhaus ist nicht ausgeschlossen.

Bei Abstieg an Drobny festhalten

Falls der HSV den Gang in die 2. Liga antreten muss, werden die Norddeutschen an Schlussmann Jaroslav Drobny festhalten, der noch einen Vertrag bis 2013 hat. Nach seinen Oberschenkelproblemen nach dem 1:3 gegen Freiburg kehrte der 32-Jährige mittlerweile ins Training zurück. Auch der grippekranke Mladen Petric, Gökhan Töre (Pferdekuss) und Ivo Ilicevic (Adduktorenprobleme) meldeten sich drei Tage vor dem Spiel am Freitag beim VfL Wolfsburg zurück.

Foto-Show
Die schlechtesten Zweikämpfer der Bundesliga
4 von 10 Bildern

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Bundesliga: HSV setzt Adler ein Ultimatum" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Bundesliga: HSV setzt Adler ein Ultimatum" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)