fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Weidenfeller giert nach mehr

21.03.2013, 12:44 Uhr | sid

Roman Weidenfeller will noch viele grandiose Saisons spielen. (Quelle: imago/ Norbert Schmitt)

Roman Weidenfeller will noch viele grandiose Saisons spielen. (Quelle: imago/ Norbert Schmitt)

Zwei Deutsche Meisterschaften sind nicht genug: Laut Torhüter Roman Weidenfeller hat Borussia Dortmund den Anspruch, den FC Bayern München "über Jahre hinweg zu ärgern". Das sagte der 32-Jährige in einem Interview mit dem "kicker". "Die letzten drei Titel haben uns gierig gemacht, und diese Gier nach Erfolg steigt weiter", ergänzte Weidenfeller.

Man wolle die Bayern stetig herausfordern und attackieren. Allerdings seien die Borussen in den nächsten Jahren nicht die einzigen Rivalen des Rekordmeisters. Die Bundesliga habe insgesamt an Qualität und Ansehen gewonnen.

Foto-Show im Überblick
Spielerlegenden von Borussia Dortmund
4 von 16 Bildern

Weidenfeller will "positiven Trend fortsetzen"

Zu seiner eigenen Situation in Dortmund mit der ausstehenden Verlängerung des bis 2014 datierten Vertrages sagte Weidenfeller: "Das Gesamtpaket muss stimmen. Ich würde gern gemeinsam mit dem BVB den positiven Trend fortsetzen. Ich fühle mich unheimlich wohl und bin topfit. Wir haben in Dortmund eine tolle Mannschaft und ein sensationelles Publikum im Rücken. Da gibt es international höchstens drei, vier Mannschaften, die mithalten können."

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"BVB: Weidenfeller will die Bayern ärgern" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "BVB: Weidenfeller will die Bayern ärgern" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige