fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Der FC Bayern brilliert, Hoffenheim stürzt ab

19.12.2012, 10:12 Uhr | FUSSBALL.DE

Der Münchner Mario Mandzukic (li.) bejubelt mit seinen Teamkollegen einen Treffer. (Quelle: imago\Team 2)

Der Münchner Mario Mandzukic (li.) bejubelt mit seinen Teamkollegen einen Treffer. (Quelle: Team 2/imago)

Verrückte Tore, unglaubliche Rekorde, traurige Verlierer - die Hinrunde der 50. Bundesliga-Saison bot unzählige Höhepunkte. FUSSBALL.DE hat die kuriosesten Tops und Flops der ersten Halbserie zusammengestellt. Der FC Bayern München kam in den ersten 17 Spieltage kaum noch aus dem Jubeln heraus.

Der deutsche Rekordmeister stellte in der Liga einen neuen Startrekord (acht Siege in Folge) auf, im Pokal überwintert man im Viertelfinale und auch in der Königsklasse war die Konkurrenz letztlich chancenlos. Foto-Show: Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde.

Magaths bitteres Aus in Wolfsburg

Die TSG 1899 Hoffenheim hatte indes weniger Grund zur Freude. Die Kraichgauer stürzten in dieser Hinrunde vollends in die Krise. Die Bilanz nach 17 Spieltagen ist erschreckend: Die Neuverpflichtungen meist nur auf der Bank, Trainer Markus Babbel entlassen und die tabellarische Situation (16.) alarmierend.

Auch Felix Magath hatte sich die Halbserie der Saison 2012/13 sicher anders vorgestellt. Am 25.10.2012 war Schluss für Magath in Wolfsburg. Nach vier Pleiten in Serie und 0:10 Gegentoren musste der einstige Meister-Coach gehen. Ob Magath die Bühne Bundesliga noch einmal betritt? Vor allem wegen seiner umstrittenen Transferpolitik scheint dies eher unwahrscheinlich. Seit seiner Rückkehr im März 2011 holte Magath 26 Spieler für rund 71 Millionen Euro. Überzeugen konnte so gut wie keiner.

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Die Tops und Flops der Bundesliga-Hinrunde" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)