fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Voronin zeigt den Stinkefinger

16.11.2012, 19:12 Uhr | sid

Fortuna Düsseldorfs Offensivspieler Andrej Voronin. (Quelle: imago)

Fortuna Düsseldorfs Offensivspieler Andrej Voronin. (Quelle: imago)

Andrej Voronin hat bei Fortuna Düsseldorf für einen weiteren Aufreger gesorgt: Der Ukrainer zeigte den Fotografen nach einer Laufeinheit den Mittelfinger. Der 33-Jährige, der nicht mit der Mannschaft trainierte, hielt seine rechte Hand an seine Mütze und zeigte dabei deutlich die abfällige Geste.

Erst tags zuvor hatte sich Voronin beim Verein entschuldigt, weil er trotz Krankschreibung in einem Club im Düsseldorfer Hafen feiern gegangen war. Fortuna hatte mit einer Abmahnung und einer Geldstrafe reagiert.

"Ich habe mich beim Verein entschuldigt, es war mein Fehler, und es tut mir leid. Fakt ist aber: Ich habe keinen Alkohol getrunken", rechtfertigte sich der Stürmer. Trainer Norbert Meier reagierte zunehmend genervt auf das Thema Voronin. "Das sind hausgemachte Dinge, die wir überhaupt nicht brauchen, die auch nicht zu uns passen", sagte der Coach. Er betonte aber: "Damit habe ich nicht gesagt, dass Andrej Voronin nicht zu uns passt."

Um sich auf den Klassenerhalt zu konzentrieren, "müssen wir von solchen Dingen Abstand nehmen", sagte Meier weiter.

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Eklat in Düsseldorf: Andrej Voronin zeigt den Stinkefinger" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Eklat in Düsseldorf: Andrej Voronin zeigt den Stinkefinger" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)