fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Arsenal mit irrer Aufholjagd im Pokal

31.10.2012, 08:53 Uhr | sid, dpa

Jubelpose: Francis Coquelin und Theo Walcott (rechts) feiern den Pokal-Coup von Arsenal. (Quelle: imago)

Jubelpose: Francis Coquelin und Theo Walcott (rechts) feiern den Pokal-Coup von Arsenal. (Quelle: imago)

Da gerät Schweden ja fast in Vergessenheit: Der FC Arsenal hat die historische Aufholjagd der Skandinavier im Länderspiel gegen Deutschland (4:4 nach 0:4) noch getoppt. Im Achtelfinalspiel des englischen Ligapokals beim FC Reading setzten sich die Gunners nach einem 0:4-Rückstand noch mit 7:5 (1:4, 4:4) nach Verlängerung durch und sicherten sich dadurch ihr Ticket für die Runde der letzten Acht.

Dabei schien das Rotationsprinzip von Teammanager Arsene Wenger, der die Nationalspieler Lukas Podolski und Per Mertesacker schonte, bereits vor der Pause gnadenlos gescheitert gewesen zu sein.

Einsatz für zwei Deutsche

Nach dem desaströsen Start hatten die Nord-Londoner nach 37. Minuten bereits vier Gegentore kassiert. Doch dann verdienten sie sich durch Englands Nationalstürmer Theo Walcott (45.), Olivier Giroud (64.), Laurent Koscielny (89.) und schließlich wieder Walcott in letzter Sekunde (90.+6) noch die nicht mehr für möglich gehaltene Verlängerung.

Und dann ging es wieder Schlag auf Schlag: Nach Arsenals Führung durch Marouane Chamakh (103.) konnte der Ex-Stuttgarter Pawel Progrebnjak (116.) für Reading ausgleichen - und dann machte Walcott (120.+1) seinen Dreierpack perfekt, ehe Chamakh (120. +3) den Schlusspunkt setzte. "Ein unglaubliches Spiel", kommentierte Walcott.

Erstmals in der Startelf stand der 17 Jahre alte Serge Gnabry. Das Offensiv-Toptalent aus Schwaben konnte aber kaum Akzente gegen den Erstliga-Aufsteiger setzen. Gnabry wurde in der 62. Minute durch den bei Borussia Dortmund ausgebildeten Thomas Eisfeld ersetzt. Der 19-jährige Eisfeld feierte ein beachtliches Pflichtspiel-Debüt für Arsenal.

Quelle: sid, dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"England: Arsenal mit irrer Aufholjagd im Pokal" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "England: Arsenal mit irrer Aufholjagd im Pokal" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Halbfinale, 15.04. - 16.04.
Anzeige

Aktuelle News

Titelchance gewahrt
FC Barcelona verhindert die nächste Niederlage

Barca findet in die Erfolgsspur zurück.

mehr
Keine Vorentscheidung
Last-Minute-Treffer entscheidet Spitzenspiel

Paderborn und Fürth trennen sich mit einem Unentschieden.

mehr
"Das ist Wahnsinn"
Heidenheim ist am Ziel seiner Träume

Aufstieg in die 2. Liga perfekt - wenn auch mit Problemen.

mehr



Anzeige