fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Dreimaliger Rückstand kann Chelsea nicht stoppen

01.11.2012, 10:17 Uhr | dpa

Cary Cahill vom FC Chelsea bejubelt gegen Manchester United seinen Treffer zum 2:2.  (Quelle: imago)

Cary Cahill vom FC Chelsea bejubelt gegen Manchester United seinen Treffer zum 2:2. (Quelle: imago)

Nur einen Tag nach dem fulminanten 7:5-Erfolg des FC Arsenal hat auch der FC Chelsea ein bereits verloren geglaubtes Match im englischen Liga-Pokal spektakulär gedreht. Die Londoner setzten sich im Prestigeduell gegen Manchester United 5:4 (1:2, 3:3) nach Verlängerung durch und zogen ins Viertelfinale ein. Der Champions-League-Sieger übte zugleich Revanche für die 2:3-Niederlage gegen ManUnited vom Wochenende an gleicher Stelle.

An der Londoner Stamford Bridge hatten Routinier Ryan Giggs (22. Minute), Javier Hernandez (43.) und Nani (59.) die Gäste dreimal in Führung geschossen und sahen nach 90 Minuten wie die Sieger aus.

Hazard rettet Chelsea in die Verlängerung

Aber Eden Hazard per Foulelfmeter in der dritten Minute der Nachspielzeit rettete die Blues, für die davor schon David Luiz (31./Foulelfmeter) und Gary Cahill (52.) getroffen hatten, in die Verlängerung. Daniel Sturridge (98.) und Ramires (116.) ließen die Hausherren schließlich jubeln, Giggs Elfmetertor (120.) kam zu spät.

Der FC Liverpool ist indes durch eine 1:3-Heimniederlage gegen Swansea City ebenso ausgeschieden wie Tottenham Hotspur durch ein 1:2 bei Norwich City.

Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"England: Chelsea schlägt ManUnited nach dreimaligem Rückstand" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "England: Chelsea schlägt ManUnited nach dreimaligem Rückstand" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Halbfinale, 15.04. - 16.04.
Anzeige

Aktuelle News

WM-Favoriten im Check
Ist Spaniens Ära vorbei? Und was kann Belgien?

Wer sonst noch zu den Titelanwärtern gehört.

mehr
Neuer Trainerjob
Marco van Basten tritt Advocaat-Nachfolge an

Ex-Topstürmer wird neuer Coach bei AZ Alkmaar.

mehr
FCB im Finale, aber…
Sammer poltert: "Wir brennen nicht"

Der Zauber ist verschwunden.

mehr



Anzeige