fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Lionel Messi will Karriere in Argentinien beenden

07.03.2013, 12:59 Uhr | dpa

Lionel Messi (Quelle: imago\alterpohotos)

Lionel Messi ist der Superstar des FC Barcelona. (Quelle: alterpohotos/imago)

Lionel Messi will seine Karriere in seiner Heimat Argentinien beenden. Dort wolle er beim Verein Newell's Old Boys in seiner Geburtsstadt Rosario spielen, bestätigte der vierfache Weltfußballer in Diensten des FC Barcelona dem Sportsender ESPN.

"Ich weiß nicht, wie viel Zeit noch bis dahin vergeht, aber ich werde zurückgehen, das ist es, was ich will", sagte der derzeit wohl beste Fußballer der Welt.

"Will im argentinischen Fußball spielen"

Im Februar erst hatte der Megastar seinen Vertrag in Barcelona bis 2018 verlängert und einen Wechsel zu einem anderen Klub in Europa ausgeschlossen. Seit seinem 13. Lebensjahr kickt der 25-Jährige bei Barca. Er wolle für Newell's spielen, weil er dies "noch nie getan" habe, erklärte Messi nun. "Und ich will im argentinischen Fußball spielen."

Er wisse noch nicht, wann er sich diesen Wunsch erfüllen könne, so Messi weiter. "Ich weiß wirklich nicht, was morgen passieren wird." Er sei jedoch überzeugt, dass sich seine Spielerkarriere nicht auf ein Teamtrikot reduzieren werde. Der Argentinier trainierte als Kind bei Newell's und spielte in der Jugendmannschaft, ehe er nach Spanien wechselte.

Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"FC Barcelona: Lionel Messi will Karriere in Argentinien beenden" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "FC Barcelona: Lionel Messi will Karriere in Argentinien beenden" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen
Anzeigen
Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Anzeige

Aktuelle News

"Keine Hochachtung"
Rummenigge: "Eiszeit mit Borussia Dortmund"

Streit zwischen FCB und dem BVB geht weiter.

mehr
Vorsicht FC Bayern!
Hochmut kommt vor dem Fall

Letzte Glanzleistung liegt schon eine Weile zurück.

mehr
Vor dem Duell gegen FCB
Real: Ronaldo rechtzeitig fit, aber Bangen um Bale

Ein Superstar kehrt zurück, ein anderer meldet sich ab.

mehr



Anzeige