fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Götze vor Pflichtspiel-Debüt für den FC Bayern

16.08.2013, 16:28 Uhr

Mario Götze freut sich auf seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für die Triple-Bayern. (Quelle: dpa)

Mario Götze freut sich auf seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für die Triple-Bayern. (Quelle: dpa)

Neuzugang Mario Götze steht erstmals seit seinem Wechsel bei einem Pflichtspiel im Kader des FC Bayern München. Trainer Pep Guardiola nominierte den 21-Jährigen für die Bundesligapartie bei Eintracht Frankfurt (Samstag ab 15:15 Uhr im Live-Ticker bei FUSSBALL.DE) , nachdem sich der lange verletzte Götze zuvor stark verbessert im Training gezeigt hatte. "Er wird mit uns kommen nach Frankfurt, er steht im Kader", sagte Guardiola. Bei dem 21-Jährigen gehe es "jeden Tag ein bisschen voran" bei den Übungseinheiten.

Ob Götze gar von Anfang an ran darf, wollte er nicht verraten. "Ich will vorher seine Augen, seinen Kopf und seine Beine sehen", kündigte der spanische Startrainer an. "Erst im letzten Moment will ich entscheiden, wer spielt." Götze habe allerdings bislang nur "sechs- oder siebenmal" mit der Mannschaft trainiert - das spreche gegen einen Startelfeinsatz, ließ Guardiola durchblicken.

Bayern jagen den eigenen Rekord

In Frankfurt kann der FC Bayern einen Vereinsrekord aus dem Jahr 1989 einstellen. Damals waren die Münchner saisonübergreifend 27-mal in der Bundesliga hintereinander unbesiegt geblieben, das können sie jetzt wieder schaffen. "Nach Länderspielen ist es immer etwas gefährlicher für uns, weil wir hier nur mit wenigen Spielern trainieren konnten", warnte Guardiola.

Trotz eines Lobes für die in der Vorsaison starken Hessen ließ der Bayern-Coach aber keine Zweifel aufkommen: "Wir müssen in der Lage sein, das zu kontrollieren."

Foto-Show im Überblick
FCB: Das sind die hoffnungsvollsten Talente
4 von 11 Bildern

"Ich brauche Zeit"

Guardiola erbat sich Zeit, um den Bayern-Stars die neue Taktik im 4-1-4-1-System hundertprozentig einzutrimmen. "Vielleicht in den nächsten Wochen, vielleicht im nächsten Jahr werden die Spieler auf diesem Niveau sein." Jeden Tag sei ein kleiner Fortschritt erkennbar. "Aber ich bin ein normaler Trainer, ich brauche Zeit", sagte er.

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"FC Bayern: Mario Götze erstmals im Kader" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "FC Bayern: Mario Götze erstmals im Kader" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige