fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Sammer meckert: Zu leichte Gegner in der Vorbereitung

28.01.2013, 08:55 Uhr | sid, t-online.de

Matthias Sammer ist mal wieder voll in seinem Element. (Quelle: imago/Jan Huebner)

Matthias Sammer ist mal wieder voll in seinem Element. (Quelle: imago/Jan Huebner)

Matthias Sammer kann das Mosern nicht lassen. Trotz des gelungenen Rückrundenauftakts mit zwei 2:0-Siegen gegen Greuther Fürth und beim VfB Stuttgart ist der Sport-Vorstand des Rekordmeisters Bayern München unzufrieden.

"Wir hatten eine Vorbereitung, die gut war, aber von den Gegnern her vermeintlich zu leicht", kritisierte Sammer im Gespräch mit Sky: "Wir müssen so schnell wie möglich in den Rhythmus kommen", sagte er und ergänzte: "Gut wird in der Rückrunde nicht reichen."

Kroos: "Das ist nicht unser Anspruch"

In der Winterpause hatten die Bayern ihren Bundesliga-Kontrahenten Schalke 04 5:0, den FC Basel 3:0 und den katarischen Meister Lekhwiya SC 4:0 bezwungen. "Wir hatten gegen Schalke, die in dem Moment etwas ausprobiert haben, deutlich gewonnen, wir hatten eine katarische Mannschaft und Basel, die überhaupt noch nicht weit im Training waren", sagte Sammer.

Foto-Show im Überblick
Foto-Show: Legendäre Spieler des FC Bayern
4 von 15 Bildern

Mittelfeldspieler Toni Kroos sieht ebenfalls noch Nachholbedarf. "Gegen Stuttgart war es fußballerisch schon besser als gegen Fürth, trotzdem mussten wir auf den Fehler des Gegners warten. Das ist eigentlich nicht unser Anspruch. Wir wollen die Tore schon selbst herausspielen."

Sammer: "Momentum spricht gegen Robben"

Zudem betonte Sammer, dass sich der niederländische Superstar Arjen Robben gedulden muss, bis er in die Startelf des Bundesliga-Spitzenreiters zurückkehrt. "Er war in der Hinserie lange verletzt, hat dann sehr gut trainiert und ist auch jetzt in einer sehr guten Verfassung. Aber das Momentum spricht aktuell gegen ihn. Die anderen haben ein bisschen Vorsprung, sie haben das gut gemacht", so der 45-Jährige.

Foto-Show im Überblick
Foto-Show: Alle Trainer des FC Bayern
4 von 21 Bildern

Quelle: sid, t-online.de

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"FC Bayern München: Matthias Sammer meckert über zu leichte Gegner" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "FC Bayern München: Matthias Sammer meckert über zu leichte Gegner" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)