fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Hoffenheim rutscht immer tiefer in die Krise

16.09.2012, 19:39 Uhr | sid

Cedrick Makiadi (re.) und Hoffenheims Roberto Firmino im Luftkampf.  (Quelle: dpa)

Cedrick Makiadi (re.) und Hoffenheims Roberto Firmino im Luftkampf. (Quelle: dpa)

1899 Hoffenheim rutscht nach Patzern von Torhüter Tim Wiese immer tiefer in die Krise - und die Luft für Trainer Markus Babbel wird nach der vierten Pflichtspielniederlage der Saison immer dünner. Die mit großen Zielen in die Saison gestarteten Kraichgauer unterlagen beim SC Freiburg in einer turbulenten Begegnung mit 3:5 (1:2) und bleiben nach der saisonübergreifend siebten Schlappe ohne Punkt auf dem letzten Platz.

Ex-Nationaltorhüter Wiese leistete sich zunächst beim dritten Gegentreffer durch Fallou Diagne (68.) einen schweren Fehler, als er einen Eckball unterlief. Beim vorentscheidenden 3:4 durch Cedric Makiadi sah der Schlussmann erneut nicht gut aus (84.). Bei einer Hereingabe irrte Wiese durch den Fünfer, Makiadi traf aus kurzer Distanz.

Foto-Show im Überblick
Foto-Show: Der 3. Spieltag in Bildern
4 von 18 Bildern

Hoffenheim mit Blitzstart

Dabei sah es im badischen Derby vor 22.800 Zuschauern erst nach der von Hoffenheim heraufbeschworenen Wiedergutmachung aus. Matthieu Delpierre sorgte für einen Blitzstart (2.), der den Gästen aber keine Sicherheit gab. Die Hausherren ließen sich vor den Augen von Bundestrainer Joachim Löw nicht beeindrucken und drehten das Spiel durch Karim Guede (9.) und Max Kruse (27.) völlig verdient noch vor der Pause.

Nach dem Ausgleich durch den zur Pause eingewechselten Boris Vukcevic (57.) nutzte Innenverteidiger Diagne Wieses Aussetzer zu seinem ersten Saisontreffer. Takashi Usami (76.) glich für die Gäste zwar noch aus, doch Makiadi und Sebastian Freis (87.) sorgten mit ihren Treffern in der Schlussphase für den ersten Saisonerfolg der Freiburger.


3. Spieltag

FC Augsburg

-

VfL Wolfsburg

0:0

zum Spielbericht

Borussia Dortmund

-

Bayer Leverkusen

3:0

zum Spielbericht

FC Bayern München

-

1. FSV Mainz 05

3:1

zum Spielbericht

Borussia Mönchengladbach

-

1. FC Nürnberg

2:3

zum Spielbericht

VfB Stuttgart

-

Fortuna Düsseldorf

0:0

zum Spielbericht

Hannover 96

-

SV Werder Bremen

3:2

zum Spielbericht

SpVgg Greuther Fürth

-

FC Schalke 04

0:2

zum Spielbericht

SC Freiburg

-

TSG 1899 Hoffenheim

5:3

zum Spielbericht

Eintracht Frankfurt

-

Hamburger SV

3:2

zum Spielbericht

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Freiburg - Hoffenheim: Acht Tore - Freiburg bezwingt Hoffenheim" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Freiburg - Hoffenheim: Acht Tore - Freiburg bezwingt Hoffenheim" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeige

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige



Anzeige