fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Freiburg und Mainz teilen sich die Punkte

25.08.2012, 19:40 Uhr | sid

Der Mainzer Andreas Ivanschitz im Zweikampf mit Freiburgs Torhüter Baumann. (Quelle: dpa)

Der Mainzer Andreas Ivanschitz im Zweikampf mit Freiburgs Torhüter Baumann. (Quelle: dpa)

Der SC Freiburg bleibt unter Trainer Christian Streich im heimischen Stadion ungeschlagen, hat den ersten Dreier zum Saisonauftakt aber verpasst: Die Breisgauer mussten sich gegen den FSV Mainz 05 mit einem 1:1 (0:0) zufrieden geben. Neuzugang Max Kruse hatte den SC vor 22.500 Zuschauern in Führung gebracht (49.), doch Andreas Ivanschitz besorgte per Foulelfmeter (65.) den Ausgleich für die Gäste.

Die von Verletzungssorgen geplagten Gastgeber, die auf die Stammspieler Mensur Mujdza (Fußverletzung), Daniel Caligiuri (Bänderriss) und Jan Rosenthal (Sehnenanriss im Kniegelenk) verzichten mussten, übernahmen von Beginn an die Initiative und spielten mutig nach vorne. Die erste gute Chance hatte trotzdem Mainz. Nicolai Müller konnte einen Freiburger Abwehrfehler aber nicht nutzen und schoss am Freiburger Tor vorbei (10.).

Foto-Show im Überblick
BL: Die Geschichte des ersten Spieltags in Bildern
4 von 18 Bildern

Tuchel stellt Klopp-Rekord ein

Anschließend neutralisierten sich beide engagierten Teams im Mittelfeld, gute Torchancen blieben Mangelware. Vor der Pause hatte noch einmal Ivanschitz die Mainzer Führung auf dem Fuß. Der Österreicher hatte SC-Torwart Oliver Baumann bereits ausgespielt, doch seinen Schuss beförderte Matthias Ginter noch von der Torlinie (25.).

SC-Trainer Streich hatte in Kruse nur einen Neuzugang in die Startelf berufen. Mainz-Coach Thomas Tuchel, der bei seinem 103. Bundesliga-Spiel auf der Mainzer Bank den bisherigen Rekordtrainer der Rheinhessen im Oberhaus, Jürgen Klopp, ablöste, hatte sein Team zunächst gänzlich ohne Neuverpflichtungen ins Rennen geschickt.

Ivanschitz schockt engagierte Gastgeber

Mit der ersten Chance der zweiten Halbzeit belohnten sich die Breisgauer dann für die engagierte Leistung. Kruse behielt nach einem tollen Pass von Karim Guede die Nerven und schob zur Führung ein. Doch die Gäste gaben keinesfalls auf. Nach einem Eckball wehrte Baumann einen Seitfallzieher von Elkin Soto mit einer Glanztat ab (61.). Chancenlos war Baumann aber vier Minuten später. Ivanschitz verwandelte souverän einen Foulelfmeter, nachdem SC-Kapitän Julian Schuster Müller zu Fall gebracht hatte.

1. Spieltag

Borussia Dortmund

-

SV Werder Bremen

2:1

zum Spielbericht

Borussia Mönchengladbach

-

TSG 1899 Hoffenheim

2:1

zum Spielbericht

SC Freiburg

-

1. FSV Mainz 05

1:1

zum Spielbericht

FC Augsburg

-

Fortuna Düsseldorf

0:2

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

1. FC Nürnberg

0:1

zum Spielbericht

SpVgg Greuther Fürth

-

FC Bayern München

0:3

zum Spielbericht

Eintracht Frankfurt

-

Bayer Leverkusen

2:1

zum Spielbericht

VfB Stuttgart

-

VfL Wolfsburg

0:1

zum Spielbericht

Hannover 96

-

FC Schalke 04

2:2

zum Spielbericht

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Freiburg - Mainz: Punkteteilung im Breisgau" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Freiburg - Mainz: Punkteteilung im Breisgau" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeige

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige



Anzeige