fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Europas Klubs bekommen mehr als halbe Milliarde Euro

08.10.2012, 16:35 Uhr | FUSSBALL.DE, dpa

Goldader Trikotbrust: Nicht nur für Bayern München ein wichtige Einnahmequelle. (Quelle: imago)

Goldader Trikotbrust: Nicht nur für Bayern München ein wichtige Einnahmequelle. (Quelle: imago)

Die Brust ihrer Spieler ist für Europas Spitzen-Klubs so wertvoll wie eine Goldader. Trotz anhaltender Wirtschaftskrise kassieren die Vereine der führenden sechs Ligen des Kontinents in dieser Saison durch Trikot-Werbung erstmals mehr als eine halbe Milliarde Euro.

Die 18 Bundesliga-Vereine sind an der Rekordmarke von insgesamt 522 Millionen Euro mit einem Löwenanteil von 119,8 Millionen Euro beteiligt. Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts "Sport+Markt" können nur die 20 Vereine der englischen Premier League mit 148,7 Millionen Euro die deutsche Quote toppen.

Italien und Spanien hinter der Bundesliga

Hinter der Bundesliga folgen Italien (82,8 Millionen Euro), Spanien (78,7), Frankreich (52,3) und die Niederlande (39,8). "Der Schritt über die Schallmauer von 500 Millionen Euro Gesamteinnahmen zeigt: Trikotsponsoring ist ein Premium-Kommunikationsinstrument. Gerade in Krisenzeiten setzen Unternehmen auf solche Premiumplattformen, um ihre Kunden zu erreichen", sagte Philipp Kupfer von "Sport+Markt".

Fußball in Europa ist eine Zweiklassengesellschaft

Die Zahlen zeigen aber auch: Der Fußball ist in Europa längst eine Zweiklassengesellschaft. Die fünf Topvereine FC Barcelona, Manchester United, FC Liverpool, Real Madrid und Bayern München kommen mit einer Summe von 126 Millionen Euro auf mehr als 20 Prozent der Gesamteinnahmen aller 116 Erstligisten.

Die Studie macht allerdings auch deutlich, dass in keinem anderen Land die Schere zwischen großen und kleinen Klubs so gering ist wie in Deutschland.

Barcelona im Ranking auf Rang eins

Laut des "European Jersey Reports" liegt der FC Bayern München durch seinen mit 23 Millionen Euro dotierten Vertrag mit der Deutschen Telekom gemeinsam mit Real Madrid (bwin) auf Platz vier aller Vereine.

Der FC Barcelona (Qatar Foundation) führt dieses Ranking mit 30 Millionen vor Manchester United (AON) und dem FC Liverpool (Standard Chartered) mit je 25 Millionen Euro an.

Bundesliga kann Einnahmen nur gering steigern

Im Gegensatz zu den Ligen aus England, Italien und Spanien konnten die Bundesliga-Vereine ihre Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr nicht signifikant steigern.

0,7 Millionen Euro mehr bekommen die deutschen Clubs, in England wurden gleich 18,2 Millionen Euro draufgepackt, in Italien 6,9 Millionen Euro und in Spanien 9,9 Millionen Euro.

England profitiert vom Pfund-Wechselkurs

"Mit Hertha BSC Berlin, dem 1. FC Köln und dem 1. FC Kaiserslautern sind drei Schwergewichte abgestiegen und in zwei Fällen sind Newcomer an ihre Stelle getreten: die Spielvereinigung Greuther Fürth und Fortuna Düsseldorf. Da beeindruckt es, dass die Bundesliga ihre Trikotwerbeeinnahmen auf so hohem Niveau sogar leicht steigern konnte", analysieren die Marktforscher aus Köln.

Quelle: FUSSBALL.DE, dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Fußball: Europas Klubs bekommen mehr als halbe Milliarde Euro für Trikotwerbung." verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Fußball: Europas Klubs bekommen mehr als halbe Milliarde Euro für Trikotwerbung." gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
Pokal
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige