Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 02.07.2019 | 19:24

FC ringt SV Eintracht Altwiedermus nieder

Zum Spiel

    GL Frankfurt Gr.Ost: SV Eintracht Altwiedermus – FC Dietzenbach, 2:3 (0:1), Ronneburg

    Der FC Dietzenbach überraschte noch einmal zum Saisonausklang und siegte gegen den SV Eintracht Altwiedermus mit 3:2. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich dem FC Dietzenbach beugen mussten. Das Hinspiel war in einem 1:1-Remis geendet und damit ohne einen Sieger geblieben.

    Roland Pauna schoss in der 24. Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für den FC Dietzenbach. Bis zum Pausenpfiff blieb es dann bei der knappen Führung des Gastes. Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Heinz-Martin Walther Julian Skok und Marc Mueller vom Feld und brachte Mimoun Attanin und Cedric Liuzzo ins Spiel. Mit dem Tor zum 2:0 steuerte Pauna bereits seinen zweiten Treffer an diesem Tag bei (75.). Durch einen von Michael Kohnke verwandelten Elfmeter gelang dem SV Eintracht Altwiedermus in der 84. Minute der 1:2-Anschlusstreffer. Kurz vor Schluss traf Kevin Lehr für die Heimmannschaft (91.). Gefeierter Mann des Spiels war Pauna, der dem FC mit seinem Treffer in der 94. Minute den Vorsprung brachte. Am Ende schlug das Team von Trainer Dragan Reljic die SV auswärts.

    Kaum einem Gegner gelang es im Laufe der Saison, den SV Eintracht Altwiedermus zu bezwingen. Lediglich achtmal verließ Altwiedermus das Feld als geschlagene Mannschaft. Die SV zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen. Der SV Eintracht Altwiedermus erwies sich in dieser Spielzeit als äußerst torhungrig und erzielte insgesamt 87 Treffer. Die erfolgreiche Spielzeit von der SV zeigt sich am Tabellenbild: Der SV Eintracht Altwiedermus belegt im Endklassement einen Aufstiegsplatz und spielt im kommenden Jahr eine Liga höher.

    Zum Saisonende hat der FC Dietzenbach zwölf Siege, 13 Niederlagen und neun Unentschieden auf dem Konto stehen. Die Abwehr des FC stand im Saisonverlauf ligaweit für gehobene Qualität. Die lediglich 54 Gegentreffer sind ein sehr guter Wert. Mit dem Sieg kletterte Dietzenbach auf Platz zwölf und erreichte damit am letzten Spieltag das erklärte Saisonziel, den Klassenerhalt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter