Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 24.02.2019 | 19:43

FSV Vohwinkel Wuppertal liest TSV Meerbusch 2 die Leviten

Zum Spiel

    Landesliga Gruppe 1: FSV Vohwinkel Wuppertal – TSV Meerbusch 2, 5:0 (3:0), Wuppertal

    Der FSV Vohwinkel Wuppertal fertigte TSV Meerbusch 2 am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur FSV Vohwinkel Wuppertal heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

    Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Frederic Lühr den FSV Vohwinkel Wuppertal vor 88 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Atsushi Kanahashi glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für das Heimteam (30./38.). Die Mannschaft von Coach Thomas Richter gab in Durchgang eins klar den Ton an. Folgerichtig stand zur Pause eine klare Führung auf dem Zettel. In der Pause stellte TSV Meerbusch 2 personell um: Per Doppelwechsel kamen Baris Kaan Kesmen und Kevon-Frank Stienen auf den Platz und ersetzten Sascha Müller und Alexander Maas. Lühr beseitigte mit seinen Toren (71./86.) die letzten Zweifel am Sieg des FSV Vohwinkel Wuppertal. Schlussendlich setzte sich der FSV Vohwinkel Wuppertal mit fünf Toren durch und machte bereits vor dem Seitenwechsel klar, welche Mannschaft als Sieger vom Platz gehen würde.

    Mit dem Dreier sprang der FSV Vohwinkel Wuppertal auf den elften Platz der Landesliga Gruppe 1. Der FSV Vohwinkel Wuppertal bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt acht Siege, drei Unentschieden und zwölf Pleiten.

    Die Abstiegssorgen von TSV Meerbusch 2 sind nach der klaren Niederlage größer geworden. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für den Gast, sodass man lediglich vier Punkte holte. Nun musste sich das Team von Trainer Niklas Bonnekessel schon 14-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sechs Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Kommenden Samstag (16:00 Uhr) bekommt der FSV Vohwinkel Wuppertal Besuch vom FC Remscheid e.V.. Für TSV Meerbusch 2 geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 10.03.2019 die SSVg 09/12 Heiligenhaus gastiert.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter