Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 08.03.2019 | 13:44

Rückwaldt-Einwechslung bringt den Sieg

Zum Spiel

    Kreisoberliga: SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II – SG Mildenberg, 2:1 (1:1), Ahrensfelde

    Durch ein 2:1 holte sich die Zweitvertretung von SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde in der Partie gegen die SG Mildenberg drei Punkte. Einen packenden Auftritt legte SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II dabei jedoch nicht hin.

    Bastian Richard musste nach nur 19 Minuten vom Platz, für ihn spielte Tim Rieger weiter. Marvin Nickel stellte die Weichen für SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II auf Sieg, als er in Minute 25 mit dem 1:0 zur Stelle war. Tobias Hunziger vollendete in der 38. Minute vor 40 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Anstelle von Robert Herold war nach Wiederbeginn Tobias Rückwaldt für SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II im Spiel. Rückwaldt versenkte die Kugel zum 2:1 (78.). Am Ende verbuchte SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II gegen die SG Mildenberg einen Sieg.

    Die bisherige Spielzeit von SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II ist weiter von Erfolg gekrönt. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt neun Siege und ein Remis und musste erst sieben Niederlagen hinnehmen. Das Team von Daniel Lüß ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die fünfte Position vorgerückt.

    Die SG Mildenberg kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zehn summiert. Ansonsten stehen noch vier Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Die Defensive des Gastes muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 48-mal war dies der Fall. Trotz der Niederlage fiel die Mannschaft von Trainer Ronny Wasielewski in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz 13. Weiter geht es für SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde II am kommenden Samstag daheim gegen die Reserve von FV Preussen Eberswalde. Für die SG Mildenberg steht am gleichen Tag ein Duell mit dem FV Liebenwalde an.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter