Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.04.2019 | 15:33

TuS Hasbergen schlägt vorne eiskalt zu

Zum Spiel

    Kreisliga IV Oldenburg-Land/Delmenhorst: Delmenhorster TB – TuS Hasbergen, 0:5 (0:2), Delmenhorst

    Die Delmenhorster TB konnte dem TuS Hasbergen nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:5. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS Hasbergen heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

    Houssein Hazimeh trug sich in der 18. Spielminute in die Torschützenliste ein. Der TuS Hasbergen baute die Führung in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs aus, als Jonas Schröder in der 46. Minute traf. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Tim Müller schickte Jonas Müller aufs Feld. Niklas Goly blieb in der Kabine. Hazimeh schoss die Kugel zum 3:0 für den TuS Hasbergen über die Linie (65.). Sascha Albrecht erhöhte vom Elfmeterpunkt für den Gast auf 4:0 (79.). Jakob Korfmann zeichnete mit seinem Treffer aus der 81. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg des TuS Hasbergen aufkamen. Der TuS Hasbergen überrannte die Delmenhorster TB förmlich mit fünf Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

    Nun musste sich die Delmenhorster TB schon 15-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die ein Sieg und fünf Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. In der Defensive drückt der Schuh beim Heimteam, was in den 90 kassierten Treffern zum Ausdruck kommt. Die Abstiegssorgen der Elf von André Tiedemann sind nach der klaren Niederlage größer geworden.

    Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der TuS Hasbergen in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Nächster Prüfstein für die Delmenhorster TB ist auf gegnerischer Anlage der VfR Wardenburg (Freitag, 19:30 Uhr). Zwei Tage später misst sich der TuS Hasbergen mit dem TV Falkenburg.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter