Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 08.04.2019 | 06:04

TV Munderloh hat die Nase vorn

Zum Spiel

    Kreisliga IV Oldenburg-Land/Delmenhorst: TV Munderloh – TV Jahn Delmenhorst, 3:1 (0:0), Hatten

    Mit einer 1:3-Niederlage im Gepäck ging es für den TV Jahn Delmenhorst vom Auswärtsmatch beim TV Munderloh in Richtung Heimat. Der TV Munderloh erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

    Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Beim TV Munderloh kam zu Beginn der zweiten Hälfte Arne Einemann für Jendrik Punke in die Partie. Mit einem Wechsel – Marvin Heinrich kam für Alexander Sinn – startete der TV Jahn Delmenhorst in Durchgang zwei. Pascal Hoppe brach für den Gast den Bann und markierte in der 73. Minute die Führung für die Elf von Arend Arends. Wer glaubte, der TV Munderloh sei geschockt, irrte. Kolja Backhus machte unmittelbar nach dem Rückschlag den Ausgleich perfekt (74.). Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Matti Lüers einen Treffer für den Gastgeber im Ärmel hatte (84.). In der Nachspielzeit lenkte Dennis Schwingel dann das Leder ins eigene Tor (92.). Am Schluss siegte der TV Munderloh gegen den TV Jahn Delmenhorst.

    Trotz des Sieges bleibt der TV Munderloh auf Platz neun.

    Der TV Jahn Delmenhorst kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf 14 summiert. Ansonsten stehen noch vier Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. Mit erst 36 erzielten Toren hat der TV Jahn Delmenhorst im Angriff Nachholbedarf. Wann findet der TV Jahn Delmenhorst die Lösung für die Abwehrmisere? Im Spiel gegen den TV Munderloh setzte es eine neuerliche Pleite, womit man im Klassement weiter abrutschte. Das nächste Mal ist der TV Munderloh am 23.04.2019 gefordert, wenn man beim Harpstedter TB antritt. Der TV Jahn Delmenhorst hat am Dienstag Heimrecht und begrüßt den VfR Wardenburg.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter