Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 07.04.2019 | 13:24

Lehrstunde für VfL Herzlake (11er)

Zum Spiel

    Frauen Bezirksliga Weser-Ems Süd: SG Spelle-V./V. – VfL Herzlake (11er), 10:0 (5:0), Spelle

    Auch wenn die Verhältnisse vor dem Spiel klar waren, überraschte das deutliche Ergebnis. Am Ende hatte SG Spelle-V./V. VfL Herzlake (11er) mit 10:0 überrannt. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. SG Spelle-V./V. enttäuschte die Erwartungen nicht. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Das Heimteam hatte mit 10:1 gewonnen.

    Carolin Schwegmann versenkte den Ball in der zehnten Minute im Netz von VfL Herzlake (11er). Bereits in der 14. Minute erhöhte Anna Litmeyer den Vorsprung von SG Spelle-V./V.. Schwegmann brachte die Elf von Trainer Rene Schiefelbein in ruhiges Fahrwasser, indem sie das 3:0 erzielte (25.). Für das 4:0 und 5:0 war Litmeyer verantwortlich. Die Akteurin traf gleich zweimal ins Schwarze (27./32.). In Durchgang eins war VfL Herzlake (11er) komplett von der Rolle und schaute zur Pause auf einen wahrhaft deprimierenden Rückstand. SG Spelle-V./V. konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei SG Spelle-V./V.. Anna Mersch ersetzte Marina Bohlin, die nun schon vorzeitig Feierabend machte. Johannes Vorwerk schickte Ulrike Schröder aufs Feld. Anne Stuckenberg blieb in der Kabine. SG Spelle-V./V. ließ in der Folge nicht locker und markierte weitere Tore in Person von Litmeyer (49.), Claudia Friesen (49.) und Carmen Willers (64.). Julia Pelle (67.) und Litmeyer (68.) brachten SG Spelle-V./V. mit zwei schnellen Treffern weiter nach vorne. Bei SG Spelle-V./V. ging in der 72. Minute die etatmäßige Keeperin Katharina Rozmiarek raus, für sie kam Lara Bohlin. Am Ende ließ SG Spelle-V./V. kein gutes Haar an VfL Herzlake (11er) und siegte außerordentlich hoch.

    SG Spelle-V./V. sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 13 summiert. In der Bilanz kommen noch zwei Unentschieden und zwei Niederlagen dazu. Offensiv konnte SG Spelle-V./V. in der Frauen Bezirksliga Weser-Ems Süd kaum jemand das Wasser reichen, was die 74 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. SG Spelle-V./V. hat nach dem souveränen Erfolg über VfL Herzlake (11er) weiter die dritte Tabellenposition inne.

    VfL Herzlake (11er) musste sich nun schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Gast insgesamt auch nur vier Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Für VfL Herzlake (11er) sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus. Die Ausbeute der Offensive ist bei VfL Herzlake (11er) verbesserungswürdig, was man an den erst 33 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Nach der klaren Pleite gegen SG Spelle-V./V. steht VfL Herzlake (11er) mit dem Rücken zur Wand.

    Beide Mannschaften erwartet erst einmal eine mehrwöchige Spielpause. Weiter geht es für SG Spelle-V./V., wenn SF Schwefingen (11er) am 26.04.2019 zu Gast ist. VfL Herzlake (11er) empfängt einen Tag später SG Listrup/Leschede.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter