Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 28.04.2019 | 18:00

Acht Partien ohne Niederlage: SpVgg. Neckarelz setzt Erfolgsserie fort

Zum Spiel

    Bfv-Landesliga Odenwald: SpVgg. Neckarelz – Türkspor Mosbach 1993 e.V., 4:1 (2:1), Mosbach

    Durch ein 4:1 holte sich die SpVgg. Neckarelz zu Hause drei Punkte. Der Gast Türkspor Mosbach 1993 e.V. hatte das Nachsehen. Was die Favoritenrolle betrifft, war sich die Fußballwelt vorab einig und wurde in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht. Im Hinspiel hatte die SpVgg. Neckarelz drei Punkte aus Mosbach entführt mit einem 4:0-Sieg.

    In der 24. Minute erzielte Muzaffer Üzümcü das 1:0 für den Türkspor Mosbach 1993 e.V.. Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (44.) traf Henrik Hogen zum Ausgleich für die SpVgg. Neckarelz. Vor dem Seitenwechsel sorgte Belmin Karic mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für Türkspor. Ein Tor auf Seiten der SpVgg. Neckarelz machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Den Vorsprung baute die Heimmannschaft dann in der Mitte der zweiten Hälfte aus. Niklas Böhm traf in der 61. Minute zum 3:1. Karic schraubte das Ergebnis in der 67. Minute zum 4:1 für die Mannschaft von Trainer Stefan Strerath in die Höhe. In der 77. Minute stellte der Ligaprimus personell um: Per Doppelwechsel kamen Robin Müller und Lukas Göttmann auf den Platz und ersetzten Kevin Diefenbacher und Karic. Unter dem Strich verbuchte die SpVgg. gegen den Türkspor Mosbach 1993 e.V. einen 4:1-Sieg.

    Die SpVgg. Neckarelz sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 24 summiert. In der Bilanz kommen noch zwei Unentschieden und zwei Niederlagen dazu. Seit acht Begegnungen hat die SpVgg. Neckarelz das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Mit nur zehn Gegentoren stellt die SpVgg. Neckarelz die sicherste Abwehr der Liga.

    Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte der Türkspor Mosbach 1993 e.V. seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt fünf Spiele ist es her. Die Stärke des Gastes liegt in der Offensive – mit insgesamt 50 erzielten Treffern. In der Tabelle liegt das Team von Erol Arslan nach der Pleite weiter auf dem elften Rang. Am nächsten Dienstag (18:30 Uhr) reist die SpVgg. Neckarelz zum SV Königshofen, einen Tag später begrüßt der Türkspor Mosbach 1993 e.V. den FC Grünsfeld auf heimischer Anlage.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter