Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 04.08.2019 | 23:04

Negativserie bei Storkower SC II

Zum Spiel

    Kreisliga Mitte: Storkower SC II – SG Lichtenow-Kagel, 0:3 (0:1), Storkow

    Einen klaren Sieger gab es in der Partie der Reserve von Storkower SC gegen die SG Lichtenow-Kagel in Storkow, die 0:3 endete. Auf dem Papier ging die SG Lichtenow-Kagel als Favorit ins Spiel gegen Storkower SC II – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Im Hinspiel war Storkower SC II in einem Match auf Augenhöhe ein 2:1-Sieg geglückt.

    Für das erste Tor sorgte Angelow Barow. In der 35. Minute traf der Spieler der SG Lichtenow-Kagel ins Schwarze. Die Pausenführung des Gastes fiel knapp aus. In der zweiten Hälfte setzte sich die Mannschaft von Alexander Oswald erneut durch und so erhöhte Stephan Schindler den Spielstand in der 60. Minute auf 2:0. Barow brachte die SG Lichtenow-Kagel in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (61.). Mit dem Schlusspfiff durch Holger Mattern stand der Auswärtsdreier für die SG Lichtenow-Kagel. Man hatte sich gegen Storkower SC II durchgesetzt.

    Storkower SC II kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf 14 summiert. Ansonsten stehen noch sieben Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. Das Heimteam taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen. Im Sturm der Elf von Trainer Andreas Frind stimmt es ganz und gar nicht: 32 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Wann bekommt Storkower SC II die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen die SG Lichtenow-Kagel gerät Storkower SC II immer weiter in die Bredouille.

    Durch den klaren Erfolg über Storkower SC II ist die SG Lichtenow-Kagel weiter im Aufwind. Die Angriffsreihe der SG Lichtenow-Kagel lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 73 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die SG Lichtenow-Kagel bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem achten Platz. Nächster Prüfstein für Storkower SC II ist der SV Eiche Groß Rietz e.V. (Samstag, 15:00 Uhr). Die SG Lichtenow-Kagel misst sich am selben Tag mit dem SV Tauche (15:30 Uhr).

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter