Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 05.05.2019 | 20:05

Tore am laufenden Band für TSV Mühlbeck 1896

Zum Spiel

    Kreisliga ABI: TSV Mühlbeck 1896 – SG Rot-Weiß Elsdorf, 8:1 (3:0), Muldestausee

    Der TSV Mühlbeck 1896 fertigte die SG Rot-Weiß Elsdorf am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 8:1 ab. Als Favorit rein – als Sieger raus. Der TSV Mühlbeck 1896 hat alle Erwartungen erfüllt. Bereits nach wenigen Zeigerumdrehungen sorgte Sören Penzel mit seinem Treffer vor 30 Zuschauern für die Führung des Heimteams (7.). Mit einem schnellen Doppelpack (34./35.) zum 3:0 schockte Hamid Pourjafar die SG Rot-Weiß Elsdorf. Das überzeugende Auftreten des TSV Mühlbeck 1896 fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Anstelle von Christoph Koppe war nach Wiederbeginn Steve König für die SG Rot-Weiß Elsdorf im Spiel. Oliver Wildgrube erhöhte den Vorsprung des TSV Mühlbeck 1896 nach 58 Minuten mit einem Elfmeter auf 4:0. Abdoul Karim Sow erzielte in der 59. Minute den Ehrentreffer für die SG Rot-Weiß Elsdorf. Wenige Minuten später holte Thomas Richter Martin Kurz vom Feld und setzte auf die Qualitäten von Martin Hahn (65.). Der fünfte Streich des TSV Mühlbeck 1896 war Wildgrube vorbehalten (71.). In der 79. Minute legte Penzel zum 6:1 zugunsten des TSV Mühlbeck 1896 nach. Per Elfmeter erhöhte Wildgrube in der 89. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf drei Treffer – 7:1 für den TSV Mühlbeck 1896. Hahn war es, der kurz vor Ultimo das 8:1 besorgte und den TSV Mühlbeck 1896 inklusive Anhang damit von höheren Gefilden träumen lässt (90.). Mit dem Spielende fuhr der TSV Mühlbeck 1896 einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für die SG Rot-Weiß Elsdorf klar, dass gegen den TSV Mühlbeck 1896 heute kein Kraut gewachsen war.

    Der TSV Mühlbeck 1896 beißt sich in der Aufstiegszone fest. Mit nur 23 Gegentoren stellt der TSV Mühlbeck 1896 die sicherste Abwehr der Liga. Der TSV Mühlbeck 1896 sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 13 summiert. In der Bilanz kommen noch zwei Unentschieden und fünf Niederlagen dazu.

    Durch diese Niederlage fiel die SG Rot-Weiß Elsdorf in der Tabelle auf Platz zwölf zurück. Dem Gast muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga ABI markierte weniger Treffer als die Mannschaft von Sebastian Franke. Die SG Rot-Weiß Elsdorf musste sich nun schon 13-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die SG Rot-Weiß Elsdorf insgesamt auch nur fünf Siege und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

    Mit 41 Punkten auf der Habenseite herrscht beim TSV Mühlbeck 1896 eitel Sonnenschein. Hingegen ist bei der SG Rot-Weiß Elsdorf nach vier Spielen ohne Sieg der Wurm drin. Der TSV Mühlbeck 1896 ist am Sonntag (14:00 Uhr) bei der Zweitvertretung von Zörbiger FC zu Gast. Die SG Rot-Weiß Elsdorf erwartet in zwei Wochen, am 18.05.2019, den FSV Löberitz auf eigener Anlage.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter