Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 09.05.2019 | 21:14

SC rupft SC Preußen Lengerich

Zum Spiel

    Bezirksliga Staffel 12: SC Preußen Lengerich – SC Altenrheine, 0:5 (0:2), Lengerich

    Der SC Altenrheine zog dem SC Preußen Lengerich das Fell über die Ohren: 0:5 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Gastgebers. Damit wurde der SC Altenrheine der Favoritenrolle vollends gerecht. Dustin Wolters trug sich in der 25. Spielminute in die Torschützenliste ein. Die 80 Zuschauer hatten sich schon auf die Halbzeitpause eingestellt, da schlug Sascha Pakularz noch einmal zu: 2:0 stand es nun aus Sicht des SC Altenrheine (42.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Frisch zurück aus der Kabine? Zumindest brachte der SC durch Lennart Theismann den Ball in der 51. Minute erfolgreich im gegnerischen Netz unter, sodass es fortan 3:0 aus der Perspektive des Gastes hieß. Yannick Thale zeichnete mit seinem Treffer aus der 75. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg des Teams von Trainer Daniel Apke aufkamen. Luca Bültel gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für den SC Altenrheine (86.). Altenrheine überrannte den SC Preußen Lengerich förmlich mit fünf Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

    Die Abstiegssorgen des SC Preußen Lengerich sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Die Offensive der Mannschaft von Pascal Heemann strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Tabellenletzte bis jetzt erst 28 Treffer erzielte. Lengericher kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zwölf summiert. Ansonsten stehen noch drei Siege und vier Unentschieden in der Bilanz.

    Der Sieg über den SC Preußen Lengerich, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt den SC Altenrheine von Höherem träumen. Der SC präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 50 geschossene Treffer gehen auf das Konto des SC Altenrheine. Seit 14 Begegnungen hat der SC das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Der SC Altenrheine knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der SC zwölf Siege, ein Unentschieden und kassierte nur sechs Niederlagen. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag reist der SC Preußen Lengerich zur SC Greven 09, während der SC Altenrheine am selben Tag beim TuS Germania Horstmar antritt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter