Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 13.05.2019 | 13:34

FC Hettstedt e.V. schlägt vorne eiskalt zu

Zum Spiel

    Kreisoberliga: SG Wippertal – FC Hettstedt e.V., 1:5 (0:2), Mansfeld

    Einen klaren Sieger gab es in der Partie von SG Wippertal gegen den FC Hettstedt e.V. in Mansfeld, die 1:5 endete. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Der FC Hettstedt e.V. löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.

    Hussein Alkabib ließ sich in der zwölften Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 1:0 für den Gast. Der erste Durchgang neigte sich dem Ende zu, als Patrick Bieder vor 50 Zuschauern erfolgreich war. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Christian Maletz schickte Tommy Stieber aufs Feld. Denis Hubert blieb in der Kabine. Beim FC Hettstedt e.V. kam zu Beginn der zweiten Hälfte Sebastian Hartmann für Fabian Joseph in die Partie. In der 76. Minute legte Chris Gauk zum 3:0 zugunsten der Elf von Coach Ernst-Joachim Straube nach. Der vierte Streich des FC Hettstedt e.V. war Oliver Vollmann vorbehalten (82.). In der Schlussphase gelang Frank Gau noch der Ehrentreffer für SG Wippertal (85.). Gauk überwand den gegnerischen Schlussmann zum 5:1 für den FC Hettstedt e.V. (86.). Die 1:5-Heimniederlage von SG Wippertal war Realität, als Schiedsrichter Stefan Wunder die Partie letztendlich abpfiff.

    Durch diese Niederlage fiel der Gastgeber in der Tabelle auf Platz neun zurück. Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei SG Wippertal. Von 15 möglichen Zählern holte man nur drei. SG Wippertal kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf zwölf summiert. Ansonsten stehen noch acht Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz.

    Der FC Hettstedt e.V. machte in der Tabelle einen Schritt nach vorne und steht nun auf dem dritten Platz. Erfolgsgarant des FC Hettstedt e.V. ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 70 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der FC Hettstedt e.V. ist seit drei Spielen unbezwungen. Mit dem Sieg baute der FC Hettstedt e.V. die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der FC Hettstedt e.V. 13 Siege, vier Remis und kassierte erst fünf Niederlagen. Nächster Prüfstein für SG Wippertal ist auf gegnerischer Anlage der SV Welbsleben (Sonntag, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich der FC Hettstedt e.V. mit dem SV Allstedt (15:00 Uhr).

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter