Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 12.05.2019 | 18:34

Sparta Gerderath am Gipfel

Zum Spiel

    Kreisliga A, Staffel 1: SV Helpenstein – Sparta Gerderath, 0:4 (0:1), Wegberg

    In bester Verfassung zeigte sich der Tabellenführer nicht. Der Sparta Gerderath schickte den SV Helpenstein mit 4:0 vom Platz. Robin Langer musste nach nur 16 Minuten vom Platz, für ihn spielte Mehmet Sinan Yatkin weiter. Robin Günther Bannert nutzte die Chance für den Sparta Gerderath und beförderte in der 19. Minute das Leder zum 1:0 ins Netz. Der SV Helpenstein war gewillt auszugleichen. Bis zum Seitenwechsel sprang jedoch nichts Zählbares mehr heraus. In der zweiten Hälfte setzte sich der Sparta Gerderath erneut durch und so erhöhte Moritz Palenga den Spielstand in der 61. Minute auf 2:0. Für das 3:0 des Gastes sorgte Sven Jansen, der in Minute 67 zur Stelle war. Bannert schraubte das Ergebnis in der 85. Minute zum 4:0 für das Team von Coach Bernd Nief in die Höhe. Schlussendlich reklamierte der Sparta Gerderath einen Sieg in der Fremde für sich und wies den SV Helpenstein in die Schranken.

    Mit beeindruckenden 67 Treffern stellt der SV Helpenstein den besten Angriff der Kreisliga A, Staffel 1, allerdings fand der Sparta Gerderath diesmal geeignete Gegenmaßnahmen. Trotz der Niederlage belegt der SV Helpenstein weiterhin den ersten Tabellenplatz. Die Heimmannschaft baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Die gute Bilanz der Mannschaft von Coach Marcel Leicher hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der SV Helpenstein bisher 18 Siege, zwei Remis und drei Niederlagen.

    Wer den Sparta Gerderath besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 22 Gegentreffer kassierte der Sparta Gerderath. Die drei Punkte brachten für den Sparta Gerderath keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Seit zehn Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, den Sparta Gerderath zu besiegen. Der Sparta Gerderath sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf 16 summiert. In der Bilanz kommen noch fünf Unentschieden und drei Niederlagen dazu.

    Als Nächstes steht für den SV Helpenstein eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den FC Wanderlust Süsterseel. Der Sparta Gerderath tritt bereits zwei Tage vorher gegen die SSV BW Kirchhoven an (19:15 Uhr).

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter