Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 12.05.2019 | 20:44

KSV Reichelsheim überrollt SV Beerfelden

Zum Spiel

    KLA Odenwald: SV Beerfelden – KSV Reichelsheim, 0:6 (0:3), Beerfelden

    Der KSV Reichelsheim feierte am Sonntag in Beerfelden einen 6:0-Kantersieg. Die Überraschung blieb aus: Gegen den KSV Reichelsheim kassierte der SV Beerfelden eine deutliche Niederlage. Mit einem schnellen Doppelpack (37./38.) zum 2:0 schockte Osman Aktuerk den SV Beerfelden. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (42.) schoss Martin Schwarz einen weiteren Treffer für den KSV Reichelsheim. Zur Halbzeit blickte der Gast auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. Als gnädiger erwies sich die Mannschaft von Coach Sascha Daab auch nach dem Kabinengang nicht. So erhöhte Arthur Neumann Alvarez den Spielstand nach dem Wiederanpfiff erneut (46.). Naved Naim zeichnete mit seinem Treffer aus der 66. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg des Ligaprimus aufkamen. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Aktuerk, der das 6:0 aus Sicht des KSV Reichelsheim perfekt machte (88.). Mit dem Spielende fuhr der KSV Reichelsheim einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für den SV Beerfelden klar, dass gegen den KSV Reichelsheim heute kein Kraut gewachsen war.

    Im Sturm des SV Beerfelden stimmt es ganz und gar nicht: 40 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Durch diese Niederlage fiel das Heimteam in die Abstiegszone auf Platz 14. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte das Team von Coach Dennis Sasse die sechste Pleite am Stück. Der SV Beerfelden musste sich nun schon 17-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der SV Beerfelden insgesamt auch nur acht Siege und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

    Mit nur 18 Gegentoren stellt der KSV Reichelsheim die sicherste Abwehr der Liga. Der KSV Reichelsheim ist seit drei Spielen unbezwungen. Am Sonntag muss der SV Beerfelden bei der SG Rothenberg ran, zeitgleich wird der KSV Reichelsheim vom TSV Günterfürst in Empfang genommen.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter