Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 22.05.2019 | 18:44

Umkämpftes Duell in Altentreptow: Nasufi trifft zum SV Brunn-Sieg gegen FSV 90 Altentreptow

Zum Spiel

    Landesklasse II Herren: FSV 90 Altentreptow – SV Brunn, 3:4 (1:2), Altentreptow

    Der FSV 90 Altentreptow und der SV Brunn lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Hängende Köpfe bei den Platzherren des FSV 90 Altentreptow, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen.

    Thomas Schmidt brachte den Ball zum 1:0 zugunsten des Gastgebers über die Linie (11.). Maximilian Dimmer schockte das Team von Trainer Maurice Wühn und drehte die Partie mit seinem Doppelpack für den SV Brunn (15./34.). Zur Pause behielt der SV Brunn die Nase knapp vorn. Anstelle von Jakob Rech war nach Wiederbeginn Kevin Götsch für den FSV 90 Altentreptow im Spiel. Für das 3:1 und 4:1 war Bashkim Nasufi verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (55./67.). Das muntere Toreschießen vor 60 Zuschauern fand mit dem Treffer von Daniel Wegner zum 2:4 in der 70. Minute seine Fortsetzung. In der Nachspielzeit (91.) gelang Jonas Rech der Anschlusstreffer für den FSV 90 Altentreptow. Christian Voß nahm mit der Einwechslung von Clemens Kroll das Tempo raus, Daniel Rossa verließ den Platz (180.). Mit dem Schlusspfiff durch Nico Tritten stand der Auswärtsdreier für den SV Brunn. Der FSV 90 Altentreptow wurde mit 4:3 besiegt.

    Durch diese Niederlage fiel der FSV 90 Altentreptow in der Tabelle auf Platz elf zurück. Mit nun schon 14 Niederlagen, aber nur zehn Siegen und drei Unentschieden sind die Aussichten des FSV 90 Altentreptow alles andere als positiv.

    Mit 106 Toren fing sich der SV Brunn die meisten Gegentore in der Landesklasse II Herren ein. Nach 27 absolvierten Begegnungen nimmt der Gast den 15. Platz in der Tabelle ein. Der SV Brunn bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, ein Unentschieden und 21 Pleiten. In zwei Wochen (01.06.2019, 14:00 Uhr) tritt der FSV 90 Altentreptow beim SV Rollwitz an, am gleichen Tag genießt der SV Brunn Heimrecht gegen den Pasewalker FV.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter