Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 19.05.2019 | 18:43

Unentschieden: Lewandowski verhindert die Niederlage

Zum Spiel

    1./2. Herren Bezirksliga St.2: 1. FC Afrisko – FC NORDOST Berlin, 2:2 (2:0), Berlin

    Am Sonntag trennten sich der 1. FC Afrisko und der FC NORDOST Berlin unentschieden mit 2:2. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

    Beim 1. FC Afrisko kam Yacoubou Moussa für Uwe Rose ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (26.). Nach nur 30 Minuten verließ Dennis Wagner vom FC NORDOST Berlin das Feld, Steven Grothusen kam in die Partie. Wenige Minuten später holte Uwe Rose Willi Mandtler vom Feld und setzte auf die Qualitäten von Nasiru Sabiru (32.). In der 35. Minute verwandelte Sabiru dann einen Elfmeter für Afrisko zum 1:0. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (43.) schoss Moussa einen weiteren Treffer für den Gastgeber. Mit der Führung für den Tabellenletzten ging es in die Kabine. In der Pause stellte Matthias Troll um und schickte in einem Doppelwechsel Nico Timm und Matti Peters für van Ninh Nguyen und Sebastian Brodda auf den Rasen. Für das erste Tor des FCNB war Michael Thong Bernhard verantwortlich, der in der 59. Minute das 1:2 besorgte. Die komfortable Halbzeitführung des 1. FC Afrisko hielt nicht bis zum Abpfiff, denn Stefan Lewandowski schoss den Ausgleich in der 75. Spielminute. Am Ende sprang für Afrisko im Kellerduell mit dem FC NORDOST Berlin lediglich ein Teilerfolg heraus.

    Der 1. FC Afrisko bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz 16. 31:149 – das Torverhältnis von Afrisko spricht eine mehr als deutliche Sprache. Gewinnen hatte beim 1. FC Afrisko zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits fünf Spiele zurück.

    Nach 28 absolvierten Begegnungen nimmt der FC NORDOST Berlin den 15. Platz in der Tabelle ein. In der Verteidigung des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: 114 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Nordost-Berlin wartet schon seit zehn Spielen auf einen Sieg.

    Als Nächstes steht für den 1. FC Afrisko eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:15 Uhr) geht es gegen den SV Schmöckwitz-Eichwalde. Der FC NORDOST Berlin empfängt – ebenfalls am Sonntag – die SG Stern Kaulsdorf.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter