Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 19.05.2019 | 18:32

Ben Abdellah schießt Schlebusch SV II zum Sieg bei Rheinkassel-Langel

Zum Spiel

    Kreisliga A: Rheinkassel-Langel – Schlebusch SV II, 3:4 (2:2), Köln

    Die Rheinkassel-Langel und die Zweitvertretung von Schlebusch SV lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Unerwartet und schmerzlich zugleich war die Niederlage für die Hausherren, die sich Schlebusch SV II beugen mussten.

    In der 34. Minute verwandelte Michael Urban einen Elfmeter zum 1:0 für den Gast. Für das 2:0 der Mannschaft von Trainer Marco Treubmann zeichnete Adil Ben Abdellah verantwortlich (38.). Ehe der Schiedsrichter die Akteure zur Pause bat, erzielte Sebastian Tillmann aufseiten der Rheinkassel-Langel das 1:2 (41.). Manuel Montag glich nur wenig später für die Heimmannschaft aus (45.). Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Mit einem Wechsel – Constantin Kenzo Nakanishi kam für Manuel Lombo – startete Schlebusch SV II in Durchgang zwei. Das 3:2 von Schlebusch SV II durfte Qasim Frayje bejubeln (57.). Aus der Ruhe ließ die Rheinkassel-Langel sich nicht bringen. Kjell Engels erzielte wenig später den Ausgleich (60.). Per Elfmeter erhöhte Ben Abdellah in der 65. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf zwei Treffer – 4:3 für Schlebusch SV II. Letzten Endes ging Schlebusch SV II im Duell mit der Rheinkassel-Langel als Sieger hervor.

    Trotz der überraschenden Pleite bleibt die Rheinkassel-Langel in der Tabelle stabil. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist beim Team von Coach Schlickmann Marcel Student Adrian noch ausbaufähig. Nur sieben von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich.

    Durch den Erfolg verbesserte sich Schlebusch SV II im Klassement auf Platz neun. Nach fünf sieglosen Spielen ist Schlebusch SV II wieder in der Erfolgsspur. Nächster Prüfstein für die Rheinkassel-Langel ist der Türk Genc (Sonntag, 15:00 Uhr). Schlebusch SV II misst sich am selben Tag mit der Hitdorf I (13:00 Uhr).

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter