Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 23.05.2019 | 09:53

FC Huntlosen feiert Sieg in Delmenhorst

Zum Spiel

    Kreisliga IV Oldenburg-Land/Delmenhorst: Delmenhorster TB – FC Huntlosen, 1:4 (0:2), Delmenhorst

    Mit einem 4:1-Erfolg im Gepäck ging es für den FC Huntlosen vom Auswärtsmatch bei der Delmenhorster TB in Richtung Heimat. Der FC Huntlosen erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

    In der 15. Minute verwandelte Dennis Beckmann einen Elfmeter zum 1:0 für den Gast. Für das 2:0 des Teams von Trainer Maik Seeger zeichnete Stefan Merz verantwortlich (33.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. André Tiedemann von der Delmenhorster TB nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Daniel Schlüter blieb in der Kabine, für ihn kam Lukas Benthien. Der FC Huntlosen konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen beim FC Huntlosen. Simon Mohn ersetzte Jan Deters, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Mit dem 3:0 von Mohn für den FC Huntlosen war das Spiel eigentlich schon entschieden (58.). In der 68. Minute stellte der FC Huntlosen personell um: Per Doppelwechsel kamen Eike Fiedler und Christian Brandes auf den Platz und ersetzten Nils Heimann und Lyroy Schallock. Benthien schoss die Kugel zum 1:3 für die Delmenhorster TB über die Linie (79.). Sebastian Merz gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für den FC Huntlosen (86.). Am Ende stand der FC Huntlosen als Sieger da und entführte damit drei Punkte aus Delmenhorst.

    Insbesondere an vorderster Front liegt bei der Delmenhorster TB das Problem. Erst 40 Treffer markierte der Gastgeber – kein Team der Kreisliga IV Oldenburg-Land/Delmenhorst ist schlechter. Nach 28 absolvierten Begegnungen nimmt die Delmenhorster TB den 16. Platz in der Tabelle ein. Mit vier von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat der Tabellenletzte noch Luft nach oben. Die Delmenhorster TB musste sich nun schon 20-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die Delmenhorster TB insgesamt auch nur zwei Siege und sechs Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

    Nach vier sieglosen Spielen ist der FC Huntlosen wieder in der Erfolgsspur. Der FC Huntlosen bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sieben Siege, sechs Unentschieden und 15 Pleiten. Nächster Prüfstein für die Delmenhorster TB ist auf gegnerischer Anlage der TSV Ganderkesee (Samstag, 14:00 Uhr). Einen Tag später misst sich der FC Huntlosen mit dem TV Falkenburg.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter