Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 19.05.2019 | 18:41

Doppelpack: Elshani schießt SV Vikt. Wertheim zum Sieg

Zum Spiel

    Bfv-Landesliga Odenwald: SV Vikt. Wertheim – Türkspor Mosbach 1993 e.V., 3:1 (1:0), Wertheim

    Nach der Auswärtspartie gegen den SV Vikt. Wertheim stand der Türkspor Mosbach 1993 e.V. mit leeren Händen da. Der SV Vikt. Wertheim siegte mit 3:1. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der SV Vikt. Wertheim die Nase vorn. Im Hinspiel hatte der Türkspor Mosbach 1993 e.V. keinen Zweifel an der eigenen Klasse aufkommen lassen und das Duell mit 4:1 gewonnen.

    Für das erste Tor sorgte Labinot Elshani. In der siebten Minute traf der Spieler des SV Vikt. Wertheim ins Schwarze. Mit einem Tor Vorsprung für die Heimmannschaft ging es für die beiden Teams nach dem Pausenpfiff in die Kabinen. Sandro Hensel erhöhte vom Elfmeterpunkt für das Team von Coach Roman Ratter auf 2:0 (59.). Elshani vollendete zum dritten Tagestreffer in der 80. Spielminute. Kurz vor Ultimo war noch Vedran Celiscak zur Stelle und zeichnete für das erste Tor des Türkspor Mosbach 1993 e.V. verantwortlich (88.). Schließlich strich der SV Vikt. Wertheim die Optimalausbeute gegen Türkspor ein.

    Durch die drei Punkte gegen den Türkspor Mosbach 1993 e.V. verbesserte sich der SV Vikt. Wertheim auf Platz 14. Der SV Vikt. Wertheim ist seit drei Spielen unbezwungen. Der SV/SV Wertheim bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt acht Siege, fünf Unentschieden und 19 Pleiten.

    Die Stärke des Türkspor Mosbach 1993 e.V. liegt in der Offensive – mit insgesamt 60 erzielten Treffern. Trotz der Schlappe behält der Gast den zehnten Tabellenplatz bei. Nächsten Sonntag (15:00 Uhr) gastiert der SV Vikt. Wertheim beim SV Königshofen, der Türkspor Mosbach 1993 e.V. empfängt zeitgleich den SV Eintracht Nassig.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter