Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 26.05.2019 | 13:14

Punkteteilung im Kellerduell

Zum Spiel

    Landesliga 1: TSV Michelfeld – SV Winnenden, 2:2 (1:1), Michelfeld

    TSV Michelfeld trennte sich an diesem Sonntag von SV Winnenden mit 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Kaum war das Spiel angepfiffen, lag SV Winnenden bereits in Front. Janina Jänel markierte in der vierten Minute die Führung. Wenige Momente vor dem Seitenwechsel war Carlita Marie Monn mit dem 1:1 für TSV Michelfeld zur Stelle (42.). Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. In Durchgang zwei lief Stefanie Voll anstelle von Svenja Brüning für TSV Michelfeld auf. In der 64. Minute erzielte Ann-Kathrin Huber das 2:1 für die Heimmannschaft. Für das 2:2 von SV Winnenden zeichnete Patrizia Mollo verantwortlich (78.). Am Ende sprang für TSV Michelfeld im Kellerduell mit SV Winnenden lediglich ein Teilerfolg heraus.

    In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für TSV Michelfeld, sodass man lediglich fünf Punkte holte. In der Verteidigung des Teams von Coach Domenico Sabatelli stimmt es ganz und gar nicht: 53 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. TSV Michelfeld bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz acht.

    Die Misere von SV Winnenden hält an. Insgesamt kassierte der Gast nun schon vier Niederlagen am Stück. Nach 18 absolvierten Begegnungen nimmt die Elf von Chaker Kochkach den siebten Platz in der Tabelle ein. Als Nächstes steht für TSV Michelfeld eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (11:00 Uhr) geht es gegen FC Ellwangen. SV Winnenden tritt bereits drei Tage vorher gegen Spvgg Gröningen-Satteldorf an (11:00 Uhr).

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter