Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 26.05.2019 | 19:25

Kantersieg zum Abschluss

Zum Spiel

    Kreisliga A Olpe: FC Lennestadt II – SG Kirchveischede/Bonzel, 7:1 (3:1), Lennestadt

    Die SG Kirchveischede/Bonzel kassierte zum Saisonabschluss eine 1:7-Klatsche gegen die Zweitvertretung von FC Lennestadt. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch FC Lennestadt II wusste zu überraschen.

    Jonas Völmicke brachte die Heimmannschaft in der 21. Spielminute in Führung. Marco Winkel war zur Stelle und markierte das 1:1 der SG Kirchveischede/Bonzel (33.). In der 36. Minute erzielte Myles Schulz das 2:1 für FC Lennestadt II. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Maurice Kremer das 3:1 nach (40.). Mit der Führung für FC Lennestadt II ging es in die Kabine. Das Team von Thomas Stemmer konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei FC Lennestadt II. Gramos Sadiku ersetzte Marius Friedrichs, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Bei der SG kam zu Beginn der zweiten Hälfte Fabian Bieker für Luca Allebrodt in die Partie. Für endgültig klare Verhältnisse sorgten die Treffer von Kremer (48.), Schulz (57.) und Iordache-Stefan Birladeanu (62.). Eigentlich war die SG Kirchveischede/Bonzel schon geschlagen, als Sadiku das Leder zum 1:7 über die Linie beförderte (67.). Schlussendlich verbuchte FC Lennestadt II gegen die SG einen überzeugenden Heimerfolg.

    Die Saison war für FC Lennestadt II eine einzige Enttäuschung. Lediglich elf Siege, zwei Remis und satte 17 Niederlagen dokumentieren das. FC Lennestadt II verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man zwölf Punkte einsammelte. Die Hintermannschaft von FC Lennestadt II glich im Saisonverlauf oftmals einem fragilen Gebilde. 73 Gegentreffer kassierte FC Lennestadt II insgesamt. FC Lennestadt II holte aus 30 Spielen 35 Zähler und rangiert somit zum Saisonabschluss auf Platz 13.

    Die Saisonbilanz der SG Kirchveischede/Bonzel kommt dürftig daher, wie neun Siege, vier Remis und 17 Niederlagen nachhaltig belegen. Sattelfest war die Defensive des Gastes in dieser Saison beileibe nicht. Und da auch der Angriff nicht in Schwung kam, steht die Mannschaft von Trainer Bastian Schoder zum Ende der Spielzeit mit einem tristen Torverhältnis von 54:75 da. Am Ende einer mageren Spielzeit erreicht Kirchveischede/Bonzel Platz 14 und somit zumindest den Klassenerhalt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter