Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 27.05.2019 | 08:24

Jubel über späten Sieg dank Biehl

Zum Spiel

    Verbandsliga Nord / Ost: SV Rot-Weiß Hasborn – FC Lautenbach, 2:1 (0:0), Tholey

    Der SV Rot-Weiß Hasborn bestätigte noch einmal die herausragende Saisonleistung und holte sich im letzten Ligaspiel einen 2:1-Sieg. Luft nach oben hatte die Heimmannschaft dabei jedoch schon noch. Nach den ersten 45 Minuten ging es für die Elf von Coach Pascal Bach und den FC Lautenbach ohne Torerfolg in die Kabinen. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Niklas Meyer sorgen, dem Isensee Daniel Becker Boris das Vertrauen schenkte (50.). Johannes Gemmel brachte den SV Rot-Weiß Hasborn in der 55. Minute in Front. Meyer witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für den FC Lautenbach ein (65.). Dank eines Treffers von Lukas Biehl in der Schlussphase (85.) gelang es dem SV Rot-Weiß Hasborn, die Führung einzufahren. Am Schluss gewann der Tabellenführer gegen den FC Lautenbach.

    Für den SV Rot-Weiß Hasborn lief in dieser Spielzeit nahezu alles nach Plan, wie die Statistik von 22 Siegen, vier Remis und nur vier Pleiten eindrucksvoll aufzeigt. Mit einem tollen Saisonendspurt zeigte der SV Rot-Weiß Hasborn, dass man sich die Platzierung klar verdient. So lautet die Bilanz der letzten fünf Spiele zwölf Punkte. Der SV Rot-Weiß Hasborn bewies in dieser Saison sowohl in der Defensive als auch in der Offensive große Qualität, sodass der SV Rot-Weiß Hasborn unterm Strich mit einem sehr guten Torverhältnis von 75:35 dasteht. Nach dem letzten Spiel der Saison kann der SV Rot-Weiß Hasborn die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der Verbandsliga Nord / Ost feiern.

    Die Saison war für den FC Lautenbach eine einzige Enttäuschung. Lediglich fünf Siege, vier Remis und satte 21 Niederlagen dokumentieren das. Der Offensive des Gastes mangelte in dieser Spielzeit an Durchschlagskraft. Lediglich 34 Tore stehen für den FC Lautenbach zu Buche. Der FC Lautenbach absolvierte eine dürftige Spielzeit, an deren Ende der Abstieg steht.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter