Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 28.05.2019 | 19:44

Kantersieg zum Abschluss

Zum Spiel

    Bezirksliga Staffel 10: Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 – TuS Heven, 7:2 (2:1), Herne

    Der TuS Heven kassierte zum Saisonabschluss eine 2:7-Klatsche gegen die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12. Auf dem Papier hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler. Das Hinspiel beim TuS Heven hatte die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 schlussendlich mit 4:2 gewonnen.

    50 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 schlägt – bejubelten in der 20. Minute den Treffer von Benjamin Reis zum 1:0. In der 23. Minute brachte Dennis Gilke das Netz für das Heimteam zum Zappeln. Nach nur 26 Minuten verließ Niklas Joel Golicki von der Elf von Coach Mark.Jens Wolf Heinrich das Feld, Robin Meika kam in die Partie. Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Ali Mohamad Abou-Saleh mit dem 1:2 für den TuS Heven zur Stelle (43.). Die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Christoph Rölleke Christoph Rölleke und Stefan Tiedke vom Feld und brachte Nedim Jasarovic und Leander Dreßel ins Spiel. Die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 drehte auf, Gilke (48.), Mark Heinrich (54.) und Reis (55.) markierten innerhalb weniger Minuten die Tore zum 5:1 und ließen den TuS Heven dabei ziemlich alt aussehen. Ufuk Ataman zeichnete mit seinem Treffer aus der 83. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg der Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 aufkamen. Dreßel beförderte das Leder zum 2:6 des TuS Heven in die Maschen (88.). Der siebte Streich der Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 war Mazlum Özel vorbehalten (90.). Letztlich feierte Wanne-Eickel gegen den TuS Heven nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

    Am Ende der Saison steht die Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 im sicheren Mittelfeld auf Platz sieben.

    Der TuS Heven rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem fünften Tabellenplatz. Damit dürfte der Gast in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Der TuS weist mit 16 Siegen, drei Unentschieden und 13 Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter