Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 09.06.2019 | 13:54

Overcenko beschert TSG Öhringen das Unentschieden

Zum Spiel

    Landesliga 1: TV Pflugfelden – TSG Öhringen, 1:1 (0:0), Ludwigsburg

    Zu ihrem Saisonabschluss trennten sich der TV Pflugfelden und die TSG Öhringen mit einem 1:1-Unentschieden. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

    Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Enes Kalan sorgen, dem Christian Hofberger das Vertrauen schenkte (58.). Enes Kalan brach für den TV Pflugfelden den Bann und markierte in der 62. Minute die Führung für die Heimmannschaft. Alexander Overcenko vollendete in der 70. Minute vor 100 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Der TV Pflugfelden und die TSG Öhringen spielten unentschieden.

    Im Angriff agierte der TV Pflugfelden im Saisonverlauf mit mäßigem Erfolg. 60 erzielte Treffer sind nur eine durchschnittliche Ausbeute. Der TVP steht zum Abschluss der Saison auf dem siebten Tabellenplatz. Für den TV Pflugfelden endet die Spielzeit mit einer langen Durststrecke. So wartet der TV Pflugfelden schon seit sechs Spielen auf einen Sieg. Was für den TV Pflugfelden bleibt, ist eine durchwachsene Saisonbilanz. Elf Siege und neun Remis stehen zehn Pleiten gegenüber.

    Auf die eigene Defensive konnte sich die TSG Öhringen in dieser Saison verlassen, was die lediglich 39 gefangenen Gegentreffer nachhaltig dokumentieren. Der Gast hat den Kopf noch einmal aus der Schlinge gezogen. Nach einer schwachen Saison stellt das Team von Coach Wolfgang Guja aber den Klassenerhalt sicher. Die TSG kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon vier Spiele zurück. Zum Saisonende hat die TSG Öhringen acht Siege, zehn Niederlagen und zwölf Unentschieden auf dem Konto stehen.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter