Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 18.06.2019 | 21:44

Lehrstunde für SG Wurgwitz

Zum Spiel

    TEAMBRO-Kreisoberliga: SG Wurgwitz – SG Schönfeld, 1:6 (0:5), Freital

    Die SG Schönfeld feierte am Samstag in Freital einen 6:1-Kantersieg. Im Hinspiel hatten sich beide Seiten wenig geschenkt. Letztlich hatte der Gast mit 4:3 gesiegt. Nico Beer war vor 20 Zuschauern an diesem Tag nicht unbedingt mit Fortuna im Bunde: Er überwand seinen eigenen Torhüter unglücklich zum 0:1 (13.). In der 19. Minute lenkte Axel Donath den Ball zugunsten der SG Schönfeld ins eigene Netz. In Topform präsentierte sich Felix Augustin, der einen lupenreinen Hattrick markierte (25./34./43.) und der SG Wurgwitz einen schweren Schlag versetzte. Das Heimteam sah in Durchgang eins kein Land und lag zur Pause unaufholbar zurück. In der Pause stellte Kai Starke um und schickte in einem Doppelwechsel Jens Kretschmer und Sten Fiedler für Jannis Frigo und Donath auf den Rasen. Robin Schmidt legte in der 58. Minute zum 6:0 für die SG Schönfeld nach. Die SG Wurgwitz kam kurz vor dem Ende durch Kretschmer zum Ehrentreffer (90.). Thomas Schuster pfiff schließlich das Spiel ab, in dem die SG Schönfeld bereits in Durchgang eins deutlich gezeigt hatte, dass es nach 90 Minuten nur einen Sieger geben würde.

    In der Tabelle liegt die SG Wurgwitz nach der Pleite weiter auf dem elften Rang. In der Verteidigung der SG Wurgwitz stimmt es ganz und gar nicht: 68 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Die SG Wurgwitz baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Mit nun schon 13 Niederlagen, aber nur fünf Siegen und fünf Unentschieden sind die Aussichten der SG Wurgwitz alles andere als positiv.

    Trotz des Sieges bleibt die SG Schönfeld auf Platz acht. Offensiv konnte der Elf von Thilo Zwintscher in der TEAMBRO-Kreisoberliga kaum jemand das Wasser reichen, was die 74 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Während die SG Wurgwitz am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) beim SV Pesterwitz gastiert, duelliert sich die SG Schönfeld zeitgleich mit dem FSV Dippoldiswalde.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter