Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 17.06.2019 | 09:59

SV Helpenstein bekommt Dämpfer

Zum Spiel

    Kreisliga A, Staffel 1: SV Vikt. Waldenrath/Straeten – SV Helpenstein, 3:2 (3:1), Heinsberg

    Der SV Vikt. Waldenrath/Straeten feierte das Saisonende mit einem 3:2-Sieg vor heimischem Publikum. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Niklas Hermanns brachte den SV Vikt. Waldenrath/Straeten in der elften Minute ins Hintertreffen. Tim Scheuvens schockte den SV Helpenstein und drehte die Partie mit seinem Doppelpack für den SV Vikt. Waldenrath/Straeten (14./33.). Kurz vor dem Pfiff zur Halbzeit machte Christian Cüppers das 3:1 zugunsten des SV Vikt. Waldenrath/Straeten (40.). Mit der Führung für den Gastgeber ging es in die Kabine. In der Halbzeitpause änderte Marcel Leicher das Personal und brachte Moritz Rachau und Tim Harff mit einem Doppelwechsel für Yannik Thiessen und Kristian Wurzer auf den Platz. Kurz vor Ultimo war noch Marcel Malek zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor des SV Helpenstein verantwortlich (87.). Obwohl dem SV Vikt. Waldenrath/Straeten nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es der SV Helpenstein zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit 3:2.

    Der SV Vikt. Waldenrath/Straeten weist mit 19 Siegen, fünf Unentschieden und vier Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Die Elf von Coach Maik Honold lehrt die Gegner schon lange das Fürchten. Zum Saisonabschluss ist der SV Vikt. Waldenrath/Straeten nun schon seit elf Spielen ungeschlagen. Die Hintermannschaft des SV Vikt. Waldenrath/Straeten glänzte in den vergangenen 28 Spielen häufig und stellte damit die beste Defensive der Kreisliga A, Staffel 1 in dieser Saison. Der SV Vikt. Waldenrath/Straeten rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem dritten Tabellenplatz. Damit dürfte der SV Vikt. Waldenrath/Straeten in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen.

    Im gesamten Saisonverlauf holte der SV Helpenstein 21 Siege und drei Remis und musste nur vier Niederlagen hinnehmen. Erfolgsgarant des Gastes ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 83 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Nach dem letzten Spiel der Saison kann der Spitzenreiter die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der Kreisliga A, Staffel 1 feiern.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter