Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 25.08.2019 | 12:34

Stein leitet die Wende ein

Zum Spiel

  • Melden

Melden von Rechtsverstößen

FUSSBALL.DE zensiert grundsätzlich keine automatisch generierten Inhalte. Bitte melde Einträge mit beleidigendem, jugendgefährdendem oder menschenverachtendem Inhalt, die gelöscht und strafrechtlich verfolgt werden müssen. Die subjektive Sicht auf die Dinge, eine Fehleinschätzung oder „mangelhafte“ Inhalte werden nicht weiter verfolgt oder korrigiert. Deshalb: Bitte melde nur automatisch generierte Inhalte, die deutlich über dieser Grenze liegen und einen Rechtsverstoß darstellen.
WeiterAbbrechen

Es ist beim Versenden ein Fehler auftgetreten.

renew captcha
MeldenAbbrechen
Danke, dass du uns unterstützt, den Verhaltenskodex einzuhalten!
Schließen

1. Kreisklasse Staffel A: Borussia Criewen II – Tantower SV, 6:7 (3:3), Schwedt/Oder

Die Reserve von Borussia Criewen hat auch im zweiten Saisonspiel gegen Tantower SV eine 6:7-Niederlage eingesteckt und somit einen klassischen Fehlstart hingelegt. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Borussia Criewen II legte los wie die Feuerwehr und ließ durch einen Doppelschlag von Jerome Baufeldt aufhorchen (14./15.). Wenige Minuten später holte Hans-Jügen Schmidt Karol Pela vom Feld und setzte auf die Qualitäten von Kevin Czolbe (20.). Der Treffer von Binito Stein bedeutete nach 31 Minuten vor den 30 Zuschauern den Anschluss für Tantower SV Durchsetzungsstark zeigte sich der Gast, als Tommes Öhlschläger (32.) und Stein (40.) schnell nacheinander im gegnerischen Strafraum zuschlugen. Die passende Antwort hatte Thomas Lange parat, als er in der 45. Minute zum Ausgleich traf. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Wenig später kamen Tino Knopf und Marcel Lubahn per Doppelwechsel für Baufeldt und Alexander Franz auf Seiten von Borussia Criewen II ins Match (50.). Matthias Bauer beförderte das Leder zum 4:3 von Tantower SV in die Maschen (51.). Die Mannschaft von Trainer Mario Krüger bejubelte noch das letzte Erfolgserlebnis, als Mariusz Szlapak für den Ausgleich sorgte (57.). Das 5:4 von Tantower SV stellte Maximilian Köhler für Tantower SV sicher (59.). Das 5:5 von Borussia Criewen II durfte Benjamin Jäger bejubeln (75.). Innerhalb weniger Minuten trafen Johannes Schulz (85.) und Stein (87.). Damit bewies Tantower SV nochmals die Durchschlagskraft der Offensive. In der Nachspielzeit (91.) gelang Czolbe der Anschlusstreffer für Borussia Criewen II. Am Ende nahm Tantower SV bei Borussia Criewen II einen Auswärtssieg mit.

Trotz der Niederlage belegt Borussia Criewen II weiterhin den zwölften Tabellenplatz.

Durch den Erfolg verbesserte sich Tantower SV im Klassement auf Platz sieben. Für Tantower SV steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor eine Niederlage einsammelte. Nächster Prüfstein für Borussia Criewen II ist auf gegnerischer Anlage VfB Preussen (Sonntag, 10:00 Uhr). Tantower SV misst sich am gleichen Tag mit SpG Schönow/Passow.

Melden

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter