Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 26.08.2019 | 09:25

SV Heek IV filetiert DJK Eintracht Stadtlohn IV

Zum Spiel

    Kreisliga D 2 Ahaus-Coesfeld: DJK Eintracht Stadtlohn IV – SV Heek IV, 1:8 (0:6), Stadtlohn

    Der Start ins neue Spieljahr ging für DJK Eintracht Stadtlohn IV mit dem 1:8 gegen SV Heek IV vollends daneben: Aus den ersten drei Begegnungen holte DJK Eintracht Stadtlohn IV nicht einen Zähler. SV Heek IV ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen DJK Eintracht Stadtlohn IV einen klaren Erfolg.

    Ein Doppelpack brachte SV Heek IV in eine komfortable Position: Stefan Kösters war gleich zweimal zur Stelle (3./18.). Mit dem 3:0 von Koel Magdziarz für den Gast war das Spiel eigentlich schon entschieden (21.). Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Sascha Hörnemann, der noch im ersten Durchgang Lukas Niehues für Radwan Hassan brachte (23.). SV Heek IV baute die Führung aus, indem Ahmad Hassan zwei Treffer nachlegte (27./31.). Während einige mit ihren Gedanken bereits in der Pause waren, nutzte Alexander Fehlker seine Chance und schoss das 6:0 (44.) für die Elf von Guido Magdziarz. In der ersten Hälfte wurde DJK Eintracht Stadtlohn IV nach Strich und Faden auseinandergenommen, was zur Pause in einen desolaten Rückstand mündete. Beim Heimteam kam zu Beginn der zweiten Hälfte Tahar Ibrahim für Dimitri Könning in die Partie. Der Tabellenletzte kam kurz vor dem Ende durch Könning zum Ehrentreffer (86.). Für das 7:1 und 8:1 war Magdziarz verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (89./90.). Mit dem Spielende fuhr SV Heek IV einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für DJK Eintracht Stadtlohn IV klar, dass gegen SV Heek IV heute kein Kraut gewachsen war.

    DJK Eintracht Stadtlohn IV steht nach drei Spieltagen an hinterster Position des Tableaus.

    Im Klassement machte SV Heek IV einen Satz und rangiert nun auf dem zweiten Platz. Als Nächstes steht für DJK Eintracht Stadtlohn IV eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (13:00 Uhr) geht es gegen die Reserve von FC Germania Asbeck. SV Heek IV empfängt – ebenfalls am Sonntag – 1. FC Oldenburg Ahaus III.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter