Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 28.08.2019 | 01:59

SG Schauenburg II zum dritten Mal in Folge unbesiegt

Zum Spiel

    KLA Hofgeism-Wolfh: SG Schauenburg II – SG Altenh/Oelsh/Istha, 5:0 (4:0), Schauenburg

    Die Reserve von SG Schauenburg erteilte SG Altenh/Oelsh/Istha eine Lehrstunde: 5:0 hieß es am Ende für SG Schauenburg II. SG Schauenburg II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen SG Altenh/Oelsh/Istha einen klaren Erfolg.

    SG Schauenburg II erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Christian Lies traf in der zweiten Minute zur frühen Führung. Bereits in der zwölften Minute erhöhte Marc Heitmann den Vorsprung des Heimteams. Nach nur 24 Minuten verließ Daniel Schneider von der Mannschaft von Coach Dennis Riehm das Feld, Florian Haag kam in die Partie. Per Elfmeter erhöhte Lies in der 39. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf zwei Treffer – 3:0 für SG Schauenburg II. Ehe der Schiedsrichter die Akteure zur Pause bat, erzielte Daniel Weinberger aufseiten von SG Schauenburg II das 4:0 (45.). Die Überlegenheit von SG Schauenburg II spiegelte sich in einer deutlichen Halbzeitführung wider. SG Schauenburg II konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei SG Schauenburg II. Marco Patalong ersetzte Heitmann, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Steven Lippert David Buescher und Giovanni Orth vom Feld und brachte Tim Werkmeister und Marcel Trautmann ins Spiel. Heitmann stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 5:0 für SG Schauenburg II her (90.). Am Ende fuhr SG Schauenburg II einen deutlichen Sieg ein. Dabei demonstrierte SG Schauenburg II bereits in Hälfte eins großes Leistungsvermögen, als man SG Altenh/Oelsh/Istha in Grund und Boden spielte.

    Ohne Gegentreffer geblieben und drei Zähler eingeheimst – SG Schauenburg II ist weiter auf Kurs.

    Die Hintermannschaft von SG Altenh/Oelsh/Istha steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 17 Gegentore kassierte der Gast im Laufe der bisherigen Saison. In der Defensivabteilung von SG Altenh/Oelsh/Istha knirscht es gewaltig, weshalb SG Altenh/Oelsh/Istha weiter im Schlamassel steckt. SG Schauenburg II ist seit drei Spielen unbezwungen. SG Schauenburg II tritt kommenden Sonntag, um 15:00 Uhr, beim TSV Schöneberg an. Bereits zwei Tage vorher reist SG Altenh/Oelsh/Istha zur SG Elbetal.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter