Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 26.08.2019 | 09:06

Rönfeld ist dreimal zur Stelle

Zum Spiel

    3.Kreisklasse Stade: TSV Großenwörden II – SV Ottensen II, 3:5 (1:4), Großenwörden

    Die Reserve von TSV Großenwörden hat den Saisonstart verpatzt: Mit dieser 3:5-Niederlage lautet der triste Ertrag zwei Pleiten am Stück. Michele Andre Rönfeld traf früh und machte mit seinem Doppelpack den Traumstart der Zweitvertretung von SV Ottensen perfekt (2./6.). Mit dem 3:0 durch Ahmed Radi schien die Partie bereits in der zehnten Minute mit dem Gast einen sicheren Sieger zu haben. Das 4:0 für das Team von Björn Mielke stellte Rönfeld sicher. In der 23. Minute traf er zum dritten Mal während der Partie. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Lennard-Walter Oellrich in der 25. Minute. TSV Großenwörden II rettete sich mit einem deutlichen Rückstand in die Halbzeitpause. Beim Gastgeber kam zu Beginn der zweiten Hälfte Tobias Von-Holt für Carsten Köpcke in die Partie. Radi schraubte das Ergebnis in der 53. Minute zum 5:1 für SV Ottensen II in die Höhe. Durchsetzungsstark zeigte sich TSV Großenwörden II, als Finn Jantzen (73.) und Von-Holt (77.) schnell nacheinander im gegnerischen Strafraum zuschlugen. Die 3:5-Heimniederlage der Mannschaft von Trainer Maik Weingart war Realität, als Schiedsrichter Hans-Heinrich Tietje die Partie letztendlich abpfiff.

    Die Abwehrprobleme von TSV Großenwörden II bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst.

    Trotz des Sieges fiel SV Ottensen II in der Tabelle auf Platz neun. Für SV Ottensen II steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor zwei Niederlagen einsammelte. Vor heimischem Publikum trifft TSV Großenwörden II am nächsten Sonntag auf SG Lühe II, während SV Ottensen II am selben Tag SG Lühe III in Empfang nimmt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter