Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.09.2019 | 22:25

Klatsche bei Grünauer BC 1917 II

Zum Spiel

    1./2. Herren Kreisliga A St.1: Grünauer BC 1917 II – SV Nord Wedding, 7:2 (3:1), Berlin

    Die Reserve von Grünauer BC 1917 erteilte dem SV Nord Wedding eine Lehrstunde: 7:2 hieß es am Ende für Grünauer BC 1917 II. Auf dem Papier hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich Grünauer BC 1917 II als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

    Das 1:0 des Heimteams bejubelte Florian Podolski (14.). Tom Gemeinhardt musste nach nur 20 Minuten vom Platz, für ihn spielte Steffen Tzscheuschner weiter. Leon Jean Lannette traf zum 1:1 zugunsten des SV Nord Wedding (36.). In der 38. Minute verwandelte Hans Benjamin Hoffmann dann einen Elfmeter für Grünauer BC 1917 II zum 2:1. Für den nächsten Erfolgsmoment der Mannschaft von Coach Konrad Pfeifer sorgte Adrian Leo (48.), ehe Podolski das 4:1 markierte (63.). Mit der Führung für Grünauer BC 1917 II ging es in die Kabine. Grünauer BC 1917 II konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei Grünauer BC 1917 II. Stephan Untermann ersetzte Tzscheuschner, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Mohamed Khoder schoss für den SV in der 64. Minute das zweite Tor. Nach den Treffern von Podolski (69.) und Leo (74.) setzte Lukas Kamela (82.) den Schlusspunkt für Grünauer BC 1917 II. Schließlich schlug Grünauer BC 1917 II vor heimischer Kulisse den SV Nord Wedding im dritten Saisonspiel souverän.

    Für Grünauer BC 1917 II steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor ein Unentschieden und eine Niederlage einsammelte. Grünauer BC 1917 II macht mit diesem Sieg einen großen Satz in der Tabelle und steht zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf Rang sechs.

    Der SV Nord Wedding rutschte mit dieser Niederlage auf den siebten Tabellenplatz ab. Die nächsten Partien stehen für die beiden Kontrahenten am 15.09.2019 an: Grünauer BC 1917 II trifft auf den FC Amed (14:30 Uhr), der SV Nord Wedding reist zum Berliner TSC (14:30 Uhr).

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter