Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Spielbericht | 01.09.2019 | 21:00

SG Schweicheln II macht es zweistellig

Zum Spiel

    Kreisliga C Grp 1: FC Muckum II – SG Schweicheln II, 2:10 (1:4), Bünde

    Die Reserve von SG Schweicheln demütigte die Zweitvertretung von FC Muckum auf dem eigenen Platz mit einem zweistelligen Resultat und trat mit einem 10:2-Sieg die Heimreise an. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SG Schweicheln II heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

    In der fünften Minute verwandelte Dennis Ian Prinz einen Elfmeter zum 1:0 für SG Schweicheln II. Bereits in der 13. Minute erhöhte Euthimios Moschopoulos den Vorsprung des Gastes. In der 15. Minute erzielte Alexander Walender das 1:2 für FC Muckum II. Tobias Kurschus (35.) und Celal Temin (44.) trafen innerhalb weniger Minuten zur Vorentscheidung von SG Schweicheln II. Nach dem souveränen Auftreten des Teams von Pascal Gramhorst überraschte es kaum einen Zuschauer, dass zur Pause eine deutliche Führung stand. Mit einem Wechsel – Dawid Wilkowski kam für Sascha Mandorino – startete FC Muckum II in Durchgang zwei. In der 53. Minute brachte Pawel Dudzinski das Netz für das Heimteam zum Zappeln. SG Schweicheln II drehte auf, Temin (60.), Prinz (64.) und Nicolas Wannicke (68.) markierten innerhalb weniger Minuten die Tore zum 7:2 und ließen FC Muckum II dabei ziemlich alt aussehen. Michele Wiehe gelang ein Doppelpack (74./81.), mit dem er das Ergebnis auf 9:2 hochschraubte. Kurschus schraubte das Ergebnis in der 83. Minute zum 10:2 für SG Schweicheln II in die Höhe. Mit dem Spielende fuhr der Tabellenprimus einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für FC Muckum II klar, dass gegen SG Schweicheln II heute kein Kraut gewachsen war.

    FC Muckum II bleibt abwehrschwach und damit weiter im unteren Tabellendrittel. Die bisherige Saisonbilanz der Elf von Coach Benjamin Götze bleibt mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Pleiten schwach.

    SG Schweicheln II grüßt nach dem Sieg gegen FC Muckum II von der Tabellenspitze. Vor heimischem Publikum trifft FC Muckum II am nächsten Sonntag auf TuS Bardüttingdorf II, während SG Schweicheln II am selben Tag SC Hiddenhausen e.V. 2 in Empfang nimmt.

    Hinweis

    Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

    Weiter